TeamViewer veröffentlicht iPhone App

Matthias Radmüller
12

Das Fernwartunstool TeamViewer ist ab heute auch für das iPhone verfügbar. Für Privatnutzer ist die iPhone-App kostenlos.

Mit der iPhone App ist es möglich einen entfernten PC/Mac zu steuern. Zur Steuerung werden virtuelle Tastatur und Multitouch-Gesten genutzt. Außerdem hat man Zugriff auf die Partnerliste.


Ein großer Vorteil von TeamViewer ist die einfache Bedienung. Der Remotezugriff erfolgt über einen hohen Sicherheitsstandart(256 Bit AES 256 Session Encoding, 1024 Bit RSA Key Exchange). Weiters muss kein Port freigeschaltet werden, Proxyserver und Firewalls stellen kein Hindernis dar.

Weitere genauere Details über die App kann man auf der TeamViewer Homepage nachlesen.

Für die kommerzielle Nutzung im beruflichen Umfeld muss TeamViewer Pro verwendet werden:

Weitere Themen: iPhone, TeamViewer

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Instagram-Passwort ändern –...

    Instagram-Passwort ändern – iPhone,...

    Von Zeit zu Zeit sollte man sein Instagram-Passwort ändern. Wir erklären euch, wie das gemacht wird. Lest hier die Anleitung fürs iPhone, für Android-Handys... mehr

  • TeamSpeak 3 64-Bit

    TeamSpeak 3 64-Bit

    Der TeamSpeak 3 (kurz: TS3) 64-Bit Download liefert euch ein kostenloses Tool zur Sprachkommunikation, das vor allem von Onlinespielern benutzt wird. Insbesondere... mehr

  • TeamSpeak 3

    TeamSpeak 3

    Die kostenlose Sprachkonferenzsoftware TeamSpeak ist seit Jahren die Nummer eins, wenn es darum geht, während eines spannenden Matches mit seinen Partymitgliedern... mehr