Temple Run 2 Cheats: Guide für Erfolge, Upgrades & Herausforderungen

Flavio Trillo
6

Was ihr in Temple Run 2 tun könnt, um mehr als genug Münzen, Diamanten und Punkte zu bekommen? Es gibt einen miesen Cheat und ein paar Tricks, wie ihr Herausforderungen schneller meistert und Münzen effektiver sammelt, ohne zu schummeln.

Temple Run 2 Cheats: Guide für Erfolge, Upgrades & Herausforderungen

Temple Run für iOS wurde nach Angaben der Entwickler Imangi Studios insgesamt „etwa eine Zillion Mal“ heruntergeladen. Nicht schlecht für ein Projekt, das eigentlich als Hobby eines Ehepaares begann.

Es ist aber auch ziemlich clever, ein so simples Konzept wie einen „Endless Runner“ mit ein paar Anreizen auszustatten. Hier ein paar Powerups, dort einige neue Spielfiguren und schon hat man das Suchtpotential.

Temple Run 2
Preis: Free

Wir haben alles gesammelt, was ein erfolgreicher Temple-Runner braucht: Tipps, Tricks und Erfolge/Aufgaben.

Temple Run 2 Cheats

Aber wie kommt man nun zu unendlich vielen Münzen, Diamanten und Punkten, ganz ohne Aufwand? Angeblich mit einem kleinen Trick, der noch nicht einmal einen Jailbreak erfordert. Wir halten von solchen Punkte-Schummeleien gar nichts, und in unserem Test hat die DiskAid-Methode leider auch nicht funktioniert.

Abgesehen von der Manipulation der Spieldateien auf dem iPhone, iPad oder iPod touch gibt es zum Glück noch ein paar weitere Taktik-Tipps und Tricks, wie ihr in Temple Run 2 für iOS oder Android schneller an mehr Münzen und Punkte kommt.

Temple Run 2 Cheats: Die Bezahlvariante

Temple Run 2 als Spiel für iPad, iPhone und Android ist kostenlos. Man kann aber (natürlich) per In-App-Kauf diverse Münzen- und Diamantenpakete dazu kaufen. Das ist aber gar nicht nötig. Es gibt nämlich auch Usain Bolt! Der Sprint-Star aus Jamaica ist natürlich bestens geeignet, um zu Fuß vor Dämonen zu entfliehen.

Doch er bringt noch etwas sehr praktisches mit. Für 0,89 Euro bekommt ihr nicht nur einen Laufprofi, sondern auch ein neues Powerup: Bolt Power! Das ist eine Kombination aus Boost und Münzen-Magnet. Wer lieber ohne zu bezahlen weit kommen möchte, sollte zum nächsten Teil springen — allerdings müsst ihr dann etwas mehr Geduld mitbringen.

Habt ihr Usain Bolt gekauft, empfehle ich folgende Taktik:

  • Sammelt mithilfe des Bolt-Powerups genug Münzen, um die „Abilities“ (Fähigkeiten) in dieser Reihenfolge alle voll zu upgraden:
  • Coin Value: Der Münzwert wird schneller verdoppelt.
  • Power Meter: Ihr könnt das Bolt-Powerup schneller aktivieren.
  • Bolt Distance: Das Bolt-Powerup hält länger.
  • Pickup Spawn: Powerups erscheinen häufiger.
  • Coin Magnet: Der Münzen-Magnet hält länger.
  • Boost Distance: Das Boost-Powerup hält länger.
  • Save Me: Lebensrettung kostet weniger Diamanten.
  • Shied Duration: Ich habe das nie gebraucht, deshalb ganz am Ende der Liste.

Und so solltet ihr den Bolt einsetzen, wenn euer Power-Meter voll ist:

  • Münzen sammeln, bis das Power-Meter gefüllt ist.
  • Warten, bis das nächste Pickup erscheint.
  • Pickup mitnehmen, dann Bolt aktivieren (Doppeltipp aufs Display).
  • Wenn der Bolt aufhört, seid ihr schon wieder nahe am nächsten Pickup.
  • Jetzt das Spiel von vorn.

Warum das Ganze? Die Pickups lassen sich häufig nur schwer mitnehmen, wenn ihr gerade im Bolt-Sprint seid. Vor allem bei den seltenen Artefakten ist das ärgerlich. Mit dieser Methode stellt ihr sicher, niemals in vollem Lauf an einem Pickup vorbei zu rasen.

Nur in den Minen sieht die Sache etwas anders aus. Am Ende jeder Mine ist immer ein Pickup. In den Minen selbst aber niemals. Ihr könnt also nach Herzenslust „bolten“. Das Pickup am Ende erreicht ihr einigermaßen problemlos auch in vollem Lauf, wenn ihr früh genug losspringt. Am besten direkt aus der Lore springen, dann nehmt ihr es leicht mit.

Auf Seite 2 findet ihr eine Anleitung, wie ihr auch ohne In-App-Kauf schnell zu Münzen und Diamanten kommt. Außerdem: Eine Liste mit allen „Erfolgen“ in Temple Run 2 und was ihr tun müsst, um sie zu erreichen…

Noch mehr Cheats für mobile Games:

Weitere Themen: Cheats, Tipps und Tricks, Imangi Studios