Video zeigt fotorealistische Grafik dank der Unreal Engine 4

Sandro Kreitlow

Mit der Unreal Engine 4.0 wurden bereits große Titel wie EVE Valkyrie und Gears of War 4 entwickelt. Nun hat ein Youtuber gezeigt, wozu die mächtige Grafik-Engine im Stande ist. 

Die Unreal Engine ist eine Spiel-Engine von Epic Games (früher Epic MegaGames), die bei der Entwicklung von Konsolen- und Computerspielen eingesetzt wird. Seit der ersten Veröffentlichung 1998 wurde die Spiel-Engine in zahlreichen Spielen verwendet und auf diverse Betriebssysteme und Spielkonsolen portiert. Als einer der ersten Entwickler sicherte sich Square Enix bereits im Oktober 2012 eine Unreal-Engine-4-Lizenz. Die erste Version der Unreal Engine 4 erschien am 19. März 2014.

Nun hat der Youtuber PredCaliber ein Video veröffentlicht, in dem ein fotorealistisches Haus zu sehen ist, das mithilfe der Unreal Engine 4 entwickelt wurde. Seit dem 2. März 2015 ist die Engine übrigens kostenfrei – auch kommerziell – bis zu einem Umsatz von 3000 Dollar nutzbar. Erwirtschaftet das Produkt über 3000 Dollar, verlangt Epic Games eine Beteiligung von fünf Prozent am Bruttoumsatz.

Weitere Themen: Epic Games

Neue Artikel von GIGA GAMES