DJ Programm kostenlos: Digitale Mixer für PC, Mac und als App

Martin Maciej

Haben DJs zu guten Zeiten der Musik all ihre Hits für den Abend auf Platten in tonnenschweren Koffer mit sich getragen, stellen die Top-Soundmixer Skrillex, Avicii und Co. heutzutage häufig nur noch ein schlichtes MacBook neben ihre DJ-Geräten. Wenn ihr euch selbst fühlen wollt, wie DJ Ernesto vom letzten Ballermannurlaub, könnt ihr dies mit einem DJ Programm kostenlos auf dem Computer tun.

DJ Programm kostenlos: Digitale Mixer für PC, Mac und als App

Wir stellen die funktionsfähigsten und sinnvollsten kostenlosen DJ Tools vor.

25.351
Cross DJ Android

Virtual DJ: DJ Programm kostenlos mit vielen Stärken

Ein kostenloses DJ Programm, dass sich vor teurer Konkurrenz nicht verstecken muss, ist der Virtual DJ. Mit dem virtuellen DJ könnt ihr zwei Musikstücke im digitalen Format, z. B. MP3s, miteinander mischen oder einen reibungslosen und fließenden Übergang zweier Lieder dank BPM-Abgleich sicherstellen. Eine eigene Note könnt ihr den Liedern mit den Funktionen des Virtual DJs ebenfalls hinzufügen und zusätzliche Effekte einarbeiten. Der Virtual DJ muss sich in seiner Funktionalität vor einem professionellen DJ-Equipment nicht verstecken. So stehen euch hier neben der Musikwiedergabe zudem ein Mischpult und diverse Effektgeräte zur Verfügung.

downloaden

DJ Programm kostenlos: Lass den Skrillex raus mit Zulu DJ

Mit dem Tool Zulu DJ können auch DJ-Legastheniker schnell und einfach ausgeflippte Musik-Mixes erstellen. Der Zulu DJ bringt diverse Funktionen mit, die Voraussetzung für einen ordentlichen DJ Turntable sind. Genauso wie beim Virutal DJ könnt ihr hier mittels Beats-per-Minute-Zähler zwei Musiktracks sauber ineinander übergehen lassen. Mit Zulu DJ könnt ihr Musikstücke der verbreitetsten Formate durch die Gehörgänge blasen lassen. Hierzu gehören neben den verbreiteten Kandidaten wie .aac, .mp3 und .wma auch Exoten im .amr, .rcd oder .sri-Format.

downloaden

Auch wenn ihr das DJ Programm kostenlos nutzen könnt, müsst ihr nach einer zweiwöchigen Betriebszeit auf einige Features verzichten oder aber auf die Master Edition von Zulu DJ zugreifen.

Mixxx: Noch ein kostenloses DJ Tool zum Download

Auch mit Mixxx erhaltet ihr ein DJ Programm gratis auf eurem Rechner. Der unverzichtbare BPM-Zähler für einen sauberen Übergang ist hier ebenso enthalten, wie der Time Stretcher, mit dem ihr die Länge des laufenden Musikstücks in natürlicher Form verändern könnt. Habt ihr zwei Soundkarten im PC, könnt ihr auf die zwei Decks zugreifen, die sich individuell konfigurieren lassen. Wie der Name schon vermuten lässt, könnt ihr mit Mixxx eigene Mixe erstellen und eure nächste Hausparty damit auf den Kopf stellen.

downloaden

MP3 Remix: DJ -Programm für Anfänger

Ein weiteres DJ-Programm, mit welchem auch Anfänger gut zurecht kommen, ist MP3-Remix. Das Programm kommt mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche, die sich in seinen Funktionen nicht vor teuren Angeboten verstecken muss. Schon mit wenigen Klicks fügt ihr eigene Effekte und Beats in eure Remix-Songs ein. Zudem können eigene Loops eingearbeitet werden. Die Gratis-Version bietet zwar einen angenehmen Umfang, allerdings können die selbst erstellen DJ-Remixes mit dem Programm nicht gespeichert werden. Das einfache DJ-Programm arbeitet mit dem Windows Media Player zusammen. Über die Webseite des Anbieters kann MP3-Remix zur Plus-Variante upgegradet werden.

DJ Programme für Android

Heutzutage benötigt man keine große Rechnenmaschine mehr, um das virtuelle Mischpult zu bedienen. Auch im App-Format findet ihr zahlreiche kostenlose DJ Programme. Ein empfehlenswertes Tool für Android-Smartphones ist Cross DJ. Die App kostet zwar 7,99 €, dafür erhaltet ihr auch zahlreiche Möglichkeiten für eine Audio-Plattform als App. Hinter der Entwicklung stehen MixVibes, die seit einem Jahrzehnt für Pioniere im digitalen DJings sind.

Cross DJ Pro
Entwickler: Mixvibes
Preis: 5,99 €

Mit dem DJ Programm erhaltet ihr unter anderem:

  • Genau BPM-Erkennung (bis auf Nachkomma-Stellen)
  • Sync-Funktion mit einem Tastendruck
  • manuelles Pitchen und Pitchbending
  • Taktraster editieren
  • auch alte Tracks können einwandfrei synchronisiert werden.
  • Wellenformen für eine visuelle Überprüfung der Synchronisation
  • Quantisierung mit Hotcues und Loops
  • Dank Smartseek kann innerhalb von Lieder gesprungen werden, ohne dass Lücken im Sound entstehen.

Habt ihr eines der vorgestellten Gratis-DJ-Programme heruntergeladen, könnt ihr euch vielleicht schon bald so fühlen:

Dank DJ-Funktion könnt ihr auch beim kostenlosen Medienprogramm von Apple, iTunes, diverse DJing-Funktionen übernehmen. So lässt sich eine Wiedergabeliste mit Live-Mischung erstelln. Dank Remote-App können Gäste und Zuhörer über Musikwünsche abstimmen. Das meist gewünschte Lied wird dann automatisch abgespielt. Lest hierfür: iTunes DJ nachstellen mit iTunes Versionen ab 11.

Alle vorgestellten DJ Tools findet ihr als kostenlosen Download in unserem Software-Bereich.

DJ-Programm für Spotify: djay 2

Mit djay2 bekommt ihr eine umfangreiche DJ-App für iPhone und iPad mit Spotify-Integration. Mit der Anwendung könnt ihr euch durch das üppige Musikangebot an Spotify arbeiten und eigene Sets basieren auf dem Stil, der Tonlage oder Geschwindigkeit zusammenstellen. Um das DJ-Programm für Spotify nutzen zu können, wir allerdings ein kostenpflichtiger Spotify-Premium-Account vorausgesetzt.

djay 2
Entwickler:
Preis: 5,49 €

djay-ipad

Ursprünglicher Artikel vom 11. September, aktualisiert am 21.01.2016

Hat dir "DJ Programm kostenlos: Digitale Mixer für PC, Mac und als App" von Martin Maciej gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Zulu DJ, VirtualDJ 8, DJ Audio Editor, Hercules DJ Control MP3, Hercules DJ 4Set, Skrillex, Avicii, Atomix Productions

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE