1 von 6

Mit dem VLC Mediaplayer könnt ihr eine DVD kopieren, während sie abgespielt wird. Das bedeutet unter anderem, dass der Kopiervorgang so lange wie die Laufzeit der DVD dauert! Wenn der VLC Mediaplayer die DVD abspielen kann, wird dabei kein Kopierschutz geknackt. Das Abspielen ist völlig legal und währenddessen könnt ihr den Film auf eure Festplatte umlenken, wodurch die DVD im gewünschten Format kopiert wird.

Folgt dazu einfach unserer bebilderten Anleitung...

Die rechtliche Situation beim Kopieren einer DVD

Es gibt in Deutschland das Recht auf Privatkopien, das sich auch auf gekaufte DVDs bezieht. Voraussetzung ist dabei, dass kein Kopierschutz mit Mitteln geknackt wird, die speziell auf das illegale Knacken solcher Maßnahmen ausgelegt sind. Aber alle DVDs sind gleichzeitig so gestaltet, dass sie mit völlig legalen Programmen auch am PC abgespielt werden können. Da das auch auf den VLC Mediaplayer zutrifft, könnt ihr damit nach geltendem Recht eure DVD kopieren und die Sicherheitskopie aufbewahren. Natürlich dürft ihr mit euren so erstellen DVD-Kopien nicht handeln!

Was ihr zum DVD-Kopieren braucht: