Apple - VLC-App aus dem App-Store entfernt

Leserbeitrag
2

Die VLC-App für iOS gehörte zu den Apps mit den meisten Downloads. Die Betonung

liegt hierbei auf gehörte. Denn seit kurzem steht die sehr beliebte Applikation nicht mehr im App-Store zum Download zur Verfügung. Grund für den Rausschmiss der Software ist, dass die App-Store-Richtlinien nicht mit denen der GNU General Public License, welche für VLC gelten, vereinbar sind. Denn Programme, die der GNU unterliegen, müssen frei kopierbar sein. Dies lässt sich aber leider nicht mit den App-Store Richtlinien vereinbaren.

So wird die VLC-App auch in Zukunft nicht mehr in den App-Store zurückkehren, vorausgesetzt Apple belässt seine Richtlinien so.

Weitere Themen: VideoLAN

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz