Ein erster Blick auf den kommenden VLC-Player

macnews.de
5

VLC konzipiert seinen Videoplayer vollständig um. Die Verarbeitung der Videos wird für die kommende Version neu entwickelt, einen Blick auf den VLC-Nachfolger gewährt bereits jetzt eine Preview.

Hintergrund der Neuerung: Erweiterungen des Mediaplayers sollen durch die Neukonstruktion in Zukunft einfacher und flexibler werden. Darüber hinaus werden zukünftig Untertitel aus DVB-HD-Quellen und Blu-Ray-Kopien angezeigt und Kopien von Audio-DVDs wiedergegeben.

Der VLC-Mediaplayer der Video-Lan-Projektgruppe unterstützt die meisten Audio- und Videoformate. Dazu gehören unter anderem H.264, Ogg, DivX, MKV, TS, MPEG-2, MP3, MPEG-4, AAC.

Externe Links

Weitere Themen: VideoLAN

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz