VLC-Player spielt auf dem iPhone

Tizian Nemeth
14

Nach dem iPad hat es der VLC-Player nun auch auf das iPhone geschafft. Der kostenlose Alles-Spieler sorgt nach dem Update auf Version 1.1 nun auch auf dem iPhone 4, dem iPhone 3GS und aktuellen iPod touch-Modellen dafür, dass bei der Wahl von Video-Formaten vieles möglich ist.

Daneben haben die Entwickler des VideoLan-Teams dem Player auch noch einige zusätzliche Funktionen spendiert. So kann man Dateien aus der Liste löschen, ohne dafür extra über iTunes gehen zu müssen. Zudem unterstützt die App noch mehr Erweiterungen und dekodiert obendrein schneller Videos.

Die VLC-Player-App* gibt es ebenso kostenlos, wie man es vom Video-Player gewohnt ist. Tester der iOS 4.2-Beta-Version sollten allerdings die Finger von der App lassen.

Hat dir "VLC-Player spielt auf dem iPhone" von Tizian Nemeth gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iPhone, VideoLAN

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr

  • Personal Backup

    Personal Backup

    Mit dem Personal Backup Download bekommt ihr ein kleines Backup-Programm zum Sichern eurer persönlichen Daten. mehr

  • Yumi

    Yumi

    Nicht völlig neu, aber immer gewitzter sind USB-Sticks, mit denen man einen Computer booten kann. Der Yumi Download ist dabei ein Gratis-Tool, das gleich... mehr