Alle Artikel zu VLC Media Player

  • VLC Remote - iPhone als Fernbedienung

    VLC Remote - iPhone als Fernbedienung

    Der VLC Player ist einer der meistverbreitenden Mediaplayer und auf fast allen Systemplattformen zu Hause. Nun gibt es via AppStore zwei Apps, die das Fernbedienen eines VLC Player auf einem Computer im lokalen Netzwerk ermöglichen.<
    Ben Miller 3
  • VLC Remote Free: Gratis-VLC-Fernbedienung fürs iPhone

    VLC Remote Free: Gratis-VLC-Fernbedienung fürs iPhone

    Nach dem Vorbild von Apples eigener iPhone-Anwendung "Remote" gibt es auch für den beliebten Media-Player VLC eine Fernbedienungssoftware. Auf die 79-Cent-Anwendung VLC Remote folgt jetzt die kostenlose Version VLC Remote Free, die immerhin die Befehle Wiedergabe, Pause, vor und zurück sowie Lautstärkeeinstellungen versteht. Mit der kostenpflichtigen Version können..
    Florian Matthey
  • VLC 0.9.8a schließt Sicherheitslücke

    VLC 0.9.8a schließt Sicherheitslücke

    Die Entwickler des Video-Players VLC bleiben fleißig und schließen in einer neuen Version 0.9.8a eine weitere Sicherheitslücke. Fehlerhafte "Read Me"-Dateien können in früheren Versionen zu einem Pufferüberlauf der Software führen, der wiederum das Tor zum Ausführen unerwünschter Codes öffnet.
    Florian Matthey
  • VLC 0.9.6 schließt Sicherheitslücken

    VLC 0.9.6 schließt Sicherheitslücken

    Der Open-Source-Videoplayer VLC ist in einer neuen Version 0.9.6 erhältlich. Das Update schließt Sicherheitslücken beim Einsatz von RealText-Untertiteln und im CUE-Demultiplexer.
    Florian Matthey
  • Videolan-Update schließt kritische Sicherheitslücke

    Videolan-Update schließt kritische Sicherheitslücke

    Die freie eierlegende Video-Abspielsau VLC ist in der Version 0.9.5 verfügbar, die eine kritische Sicherheitslücke schließt. Die Lücke betrifft die Versionen 0.9.0 bis 0.9.4 und hat es Angreifern ermöglicht, über manipulierte TiVo-Dateien Schad-Code auf den Rechner zu schmuggeln.
    Marcel Magis
  • VLC 0.9.4: Kein Bild ohne Quartz Extreme

    VLC 0.9.4: Kein Bild ohne Quartz Extreme

    Der Open-Source-Medienplayer VideoLAN oder VLC ist in einer neuen Version 0.9.4 erhältlich. Die Software nutzt zur Wiedergabe Apples Hardware-Beschleunigung Quartz Extreme - und funktioniert auf Rechnern, die dieses nicht unterstützen, in der neuen Version nicht mehr.
    Florian Matthey
  • VLC 9: QuickTime-Alternative in Neuauflage

    VLC 9: QuickTime-Alternative in Neuauflage

    Vor wenigen Jahren noch konnte, wer unterschiedliche Videos auf seinem Mac wiedergeben wollte, kaum auf den VLC Media Player verzichten. Inzwischen hat eine bessere Auswahl von QuickTime-Plug-ins und die verbesserte Geschwindigkeit auf Intel Macs dazu geführt, dass der Open Source-Player etwas in die Ecke gedrängt worden ist.
    Thomas J. Weiss
  • VLC 0.8.6i schließt Sicherheitslücke

    VLC 0.8.6i schließt Sicherheitslücke

    Nutzer des Audio- und Video-Players VLC sollten aus Sicherheitsgründen auf eine neue Version 0.8.6i der Open-Source-Software umsteigen. Das Update schließt eine Sicherheitslücke, die es möglich machte, die Anwendung mittels entsprechend programmierter WAV-Dateien zum Absturz zu bringen und unerwünschten Code auszuführen.
    Florian Matthey
  • Wartungsupdate für VLC: Wichtige Sicherheitslücken geschlossen

    Wartungsupdate für VLC: Wichtige Sicherheitslücken geschlossen

    Auf "E" folgt nach rund 5 Wochen ein "F": Für den kostenlosen Medienplayer und Alleskönner VLC liegt ein Wartungsupdate vor, das dessen Entwickler über Nacht veröffentlicht haben. Version 0.8.6f stopft vor allem Sicherheitslücken und sollte deshalb von allen Anwendern möglichst rasch installiert werden. Fehler im Untertitel-Demultiplexer, im Real..
    Thomas J. Weiss
  • Puffer am Überlaufen: Löcher in QuickTime und VLC

    Puffer am Überlaufen: Löcher in QuickTime und VLC

    Luigi Auriemma entdeckt eine Sicherheitslücke in den aktuellen Versionen von Apples QuickTime und dem VLC Mediaplayer. Mittels eines Pufferüberlaufs können Angreifer fremden Code auf den Rechner schmuggeln und ausführen. Apple-Anwender haben aber zumindest unter QuickTime Glück: Bisher lässt sich die Schwäche nur unter Windows reproduzieren...
    Marcel Magis
  • VLC-Update: Mehr Sicherheit, bessere Leopard-Unterstützung

    VLC-Update: Mehr Sicherheit, bessere Leopard-Unterstützung

    Der universelle Videoplayer VideoLan - VLC ist in der neuen Version 0.8.6d erhältlich. Das Update unterstützt nun Mac OS X 10.5 besser und schließt einige Sicherheitslücken. Außerdem haben sich die Open-Source-Entwickler den Wechsel zwischen Vollbild und Video im Fenster vorgenommen, den Übergang zwischen zwei Filmen und die Geschwindigkeit des H.264-Encoders...
    Marcel Magis
  • Neue VLC-Version bringt Bugfixes und Sicherheitsupdate

    Neue VLC-Version bringt Bugfixes und Sicherheitsupdate

    Der Open-Source-Videoplayer VLC ist in einer neuen Version 0.8.6c erhältlich. Das Update behebt einige kleinere Probleme (unter anderem ein Bug in der Vollbild-Darstellung), außerdem gibt es ein Sicherheitsupdate für diverse Plug-ins der Software.
    Florian Matthey
* gesponsorter Link