VLC Media Player

Download Ver. 2.2.6 - für Windows

Alle Artikel zu VLC Media Player (Seite 4)
  1. So nutzt man den VLC Media Player für DVB-T-Empfang am PC

    Martin Maciej 1
    So nutzt man den VLC Media Player für DVB-T-Empfang am PC

    Mit dem VLC Media Player ist es nicht nur möglich, auf der Festplatte abgelegte Videodateien aller erdenklicher Formate wiederzugeben. Die Funktionen des Programms erlauben es auch, TV-Programme über das Internet, IPTV oder Stream zu betrachten. Mit der entsprechenden...


  2. Die VLC Media Player HD-Ausgabe

    Marco Kratzenberg
    Die VLC Media Player HD-Ausgabe

    Mittlerweile ist der VLC Media Player Download für die HD-Ausgabe bestens gerüstet. Voraussetzung ist allerdings, dass die Rechnerhardware mitspielt. Seit etwa 2010 unterstützt der Player sowohl HD-Filme, als auch den damit zusammenhängenden 7.1-Kanal-Ton. Um die...

  3. Die VLC Media Player nightly builds für Experimentierfreudige

    Marco Kratzenberg
    Die VLC Media Player nightly builds für Experimentierfreudige

    Bei vielen Programmen, speziell aus der Open Source Abteilung, gibt es die sogenannten “Nightly Builds”. Dabei handelt es sich um die letzten Programmversionen, die noch nicht offiziell freigegeben wurden, dafür aber die neusten Features enthalten. Der offizielle...

  4. Der VLC Media Player als Ersatz für Quicktime

    Martin Maciej
    Der VLC Media Player als Ersatz für Quicktime

    Der VLC Media Player ist eine der mächtigsten Anwendungen, wenn es darum geht, Musik und Filme aller Art auf dem Computer abzuspielen. Die breitgefächerte Unterstützung aller erdenklichen Formate machen den VLC Media Player zur Geheimwaffe bei der Wiedergabe von...

  5. Die Geschichte mit dem VLC Media Player Icon

    Marco Kratzenberg
    Die Geschichte mit dem VLC Media Player Icon

    Um das VLC Icon ranken sich verschiedene Geschichten. Eine Tatsache ist, dass kaum jemand auf Anhieb versteht, was es mit dem VLC Media Player Download zu tun hat. Jedes Land und die Wikipedia basteln sich eigene Erklärungen zurecht. Hier mal ein paar Geschichten...