Volumouse

Setup Ver. 2.03 - 32bit - für Windows
Weitere Downloads sind verfügbar:

64 Bit portabel Ver. 2.03 - 64bit - für Windows
32 Bit portabel Ver. 2.03 - 32bit - für Windows

Die Freeware Volumouse kann die Windows-Lautstärke mit dem Mausrad regeln.

Wenn man sich das Lautsprechericon in die Taskleiste gelegt hat, kann man dort die Lautstärke von Windows verstellen oder die Lautsprecher ausschalten. Doch dafür müsst Ihr erst einmal in die Taskleiste klicken, dann das Icon suchen und schließlich einen Schieberegler verschieben. Einfacher geht das mit Volumouse. Das Freewaretool kann verschiedene Aktionen auf das Mausrad und die Maustasten legen, mit denen ihr alle Lautstärkereinstellungen kontrollieren könnt.

Die besten Multimediatools für Windows

Volumouse Features

Den Volumouse Download gibt es in verschiedenen Versionen. Am einfachsten ist das Setup, mit dem Ihr Volumouse im System fest installiert und auch gleich den Autostart regeln könnt. Außerdem gibt es noch zwei unterschiedliche Ausgaben für den portablen Einsatz – in 32 und 64 Bit. Letztere ist nötig, wenn Ihr das Tool auf 64-Bit-Systemen wie Windows 10 nutzen wollt.

Volumouse-Einstellungen

Wie im Bild zu sehen ist, könnt Ihr bis zu sechs verschiedene Aktionen auf verschiedene Kombinationen von Maus, Tastatur oder Programmfenster legen. Praktisch ist z.B., die Lautstärke ein bzw. aus zu schalten, wenn Ihr das Mausrad drückt und gleichzeitig nach hinten (aus) oder vorn (an) dreht. Oder die Regelung der Lautstärke durch das Mausrad, während gleichzeitig die rechte Maustaste oder eine Tastaturtaste gedrückt wird.

Wer sich etwas intensiver mit Volumouse beschäftigt, wird interessante Features finden. Vor allem die erweiterten Einstellungen ermöglichen sehr spezielle Fähigkeiten. Dort lassen sich beispielsweise Programmfenster festlegen, die als Auslöser für eine Aktion dienen. Uns so könnt Ihr bestimmen, dass die Lautstärkeregelung über die Maus nur funktioniert, wenn ein bestimmter Audioplayer aktiv ist.

Volumouse auf Deutsch

Der Volumouse Download wird standardmäßig in Englisch geliefert. Aber es gibt Sprachdateien, mit denen Ihr das ändern könnt. Ladet einfach die deutsche Volumouse Sprachdatei herunter. Dann entpackt Ihr die Datei volumouse_lng.ini aus der ZIP-Datei und legt sie in den Programmordner von Volumouse. Ist das Tool bereits gestartet, müsst ihr es zuerst beenden und neu starten. Danach seht Ihr alle Texte auf Deutsch.

Vorteile
  • Viele Einstellungsmöglichkeiten
  • portabel
Nachteile
  • Keine

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Nirsoft

Alle Artikel zu Volumouse
  1. So kann man an PC und Laptop die Lautstärke erhöhen

    Marco Kratzenberg
    So kann man an PC und Laptop die Lautstärke erhöhen

    Das Video startet, die Musik geht los – doch wir hören keinen Ton. An Notebook und PC gibt es dafür eine Reihe von Gründen. Manchmal ist es ganz banal und wir müssen einfach die Lautstärke erhöhen. Doch wo?