Wahl-O-Mat 2013

Mit dem Wahl-O-Mat 2013 könnt ihr euch anlässlich der Bundestagswahl 2013 darüber informieren, welche Parteien am ehesten eure politischen Positionen teilen.

Der Wahl-O-Mat wird seit 2002 von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) herausgegeben und soll Wählern bei Bundestags-, Landtags- und Europawahlen eine Hilfestellung bieten, indem diese mit dem Wahl-O-Mat 2013 Download einen Eindruck davon bekommen können, welche Parteien zu den eigenen politischen Ansichten an besten passen. Mit dem Wahl-O-Mat 2013Download hat die bpb auch zur diesjährigen Bundestagswahl wieder eine Ausgabe seines Informationstools veröffentlicht.

So benutzt ihr den Wahl-O-Mat 2013

Für  den Wahl-O-Mat 2013 Download haben 28 von 29 Parteien politische Thesen beantwortet, die ihr nun ebenfalls beantworten sollt. Anhand der Übereinstimmungen errechnet der Wahl-O-Mat 2013 Download dann, welche Parteien mit ihren Antworten eurer Beurteilung der politischen Fragen am nächsten kommen. Um mit der Beantwortung der Fragen loszulegen, betätigt ihr einfach den „Start“-Button. Nun könnt ihr euch durch die Thesen klicken und diesen entweder zustimmen, nicht zustimmen oder einen neutralen Standpunkt angeben.

Wahl-O-Mat 2013 Oberfläche

Auswertung der Antworten

Wenn ihr mit der Beantwortung der Thesen des Wahl-O-Mat 2013 fertig seid, könnt ihr als nächstes die Parteien auswählen, mit deren Antworten ihr eure vergleichen möchtet, wobei ihr bis zu acht Parteien wählen könnt. In nächstem Schritt bekommt ihr dann eine prozentuale Auswertung, mit welchen Parteien die höchste Übereinstimmung besteht.

Zu beachten ist, dass der Wahl-O-Mat 2013 keine Empfehlung drüber gibt, welche Partei man wählen soll, sondern lediglich ein Informationsangebot darstellt.

Der Wahl-O-Mat 2013 ist übrigens auch als App für Android, iPhone und iPad erhältlich, außerdem gibt es auf der Webseite der bpb auch eine Webapp-Ausgabe.

zum Hersteller von

Weitere Themen: bpb

GIGA Marktplatz