doubleTwist + Winamp: WLAN-Sync für Musik-Bibliotheken

Frank Ritter

Mit Winamp und doubleTwist beherrschen zwei der wichtigeren Musik-Player unter Android seit neuestem die Synchronisierung der Musik-Bibliothek auf dem PC mit einem Android-Gerät über WLAN. Bedingung für die kabellose Datenübertragung: die App ist mit dem jeweiligen Desktop-Gegenpart gekoppelt.

doubleTwist + Winamp: WLAN-Sync für Musik-Bibliotheken

Winamp für Android

Winamp ist seit etwa 6 Wochen in einer offenen Beta für Android verfügbar, seit kurzem auch im Market. Neben der Möglichkeit, mit einer Desktop-Version von Winamp gekoppelt zu werden und Musik kabellos zu transfereieren besitzt der bereits recht ausgereifte Player auch Unterstützung für Shoutcast-Streaming (ab Android 2.2). Noch ist der Player im Beta-Stadium, läuft aber schon sehr stabil.

Winamp Blog: Winamp for Android

Download Winamp: Market | AppBrain | QR-Code

doubleTwist

airsync-doubletwist

Einen etwas anderen Weg geht doubleTwist. Das Programm fungiert als Bindeglied zwischen iTunes und dem Android Gerät. doubleTwist gleicht sich, auf dem PC oder Mac installiert, mit der Bibliothek einer bereits vorhandenen iTunes-Installation ab und überträgt alle (DRM-freien) Tracks aus der iTunes-Bibliothek automatisch auf das Android-Handy, wo die entsprechende App installiert ist. Neue Funktion von doubleTwist ist AirSync. Gegen einen einmaligen Preis von 99 US-Ct. (Key einzeln im Market verfügbar) kann man seine Musik fortan kabellos vom Computer übertragen.

doubleTwist machte vor ca. 3 Monaten noch einen recht unfertigen Eindruck. Ob die Mängel mittlerweile behoben sind, klären wir demnächst in einem intensiven App-Test.

doubleTwist

Download doubleTwist Player: Market | AppBrain | QR-Code

Weitere Themen: Wlan, Nullsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz