Windows 10: Wo ist der Movie Maker?

Martin Maciej

Mit dem Windows Movie Maker hat das Betriebssystem ein kostenloses und nützliches Tool zur Bearbeitung und Erstellung eigener Videos parat gehabt. Wer sein System allerdings auf Windows 10 upgradet, wird den Movie Maker nicht mehr finden.

Der Windows Movie Maker ist nicht mehr Bestandteil des Betriebssystems. Wer auf das Videobearbeitungsprogramm allerdings nicht verzichten kann, kann den Movie Maker auch unter Windows 10 herunterladen und installieren.

downloaden

50.417
Winload Windows Movie Maker Video

Movie Maker für Windows 10 herunterladen und installieren

Die aktuelle Version des Tools, der Windows Movie Maker 2012 ist auch mit der neuesten Windows-Version kompatibel.

  1. Ladet zunächst die Windows Live Essentials 2012 herunter.
  2. Wählt die Sprache aus, in der das Programmpaket, zudem auch der Windows Movie Maker gehört, heruntergeladen werden soll.
  3. Folgt den Anweisungen auf dem Bildschirm und speichert die Installationsdatei auf der Festplatte.
  4. Mit einem Doppelklick auf die Setup-Datei kann die Installation gestartet werden.
  5. Neben dem Movie Maker werden über die Live Essentials weitere Programme mitgeliefert, darunter Photo Gallery, Bing Bar, Silverlight etc.
  6. Beim Installationsvorgang könnt ihr einzelne Programme von der Installation ausschließen, wenn ihr lediglich den Movie Maker nutzen wollt.
  7. Nach der Installation könnt ihr das Video-Tool wie andere Programme auch bequem unter Windows 10 öffnen.

10 Vorsätze für 2017: Nerd-Edition powered by GIGA GIGA Bilderstrecke 10 Vorsätze für 2017: Nerd-Edition powered by GIGA

Movie Maker für Windows 10

Der Movie Maker ist nur eine Alternative zur Erstellung von Videos unter Windows 10. In unserem Download-Bereich findet ihr zahlreiche weitere Tools zur Videobearbeitung. Microsoft selbst schlägt euch zudem , um eine App zum Erstellen und Bearbeiten von Videos unter Windows 10 herunterzuladen.

Bei uns findet ihr auch eine Übersicht über alle Versionen von Windows 10. Wir zeigen euch auch, was man tun kann, wenn sich Windows 10 nicht aktivieren lässt. Schaut auch in die besten Gratis-Tools für Schnitt und Bearbeitung von Videos.

Weitere Themen: Windows Movie Maker 2012, Microsoft Surface Pro 4, Microsoft

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz