Windows 8: Marktplatz bietet keine 18er Titel an

Maurice Urban
12

Egal ob Call of Duty: Modern Warfare 3, Max Payne 3 oder Gears of War 3 – viele der erfolgreichsten Spiele überhaupt sind erst ab 18 Jahren freigegeben. Einer neuen Regel von Microsoft nach, können diese Titel nicht im Windows 8 Store angeboten werden.

Windows 8: Marktplatz bietet keine 18er Titel an

Jedes Spiel, das eine Einstufung höher als PEGI 16 oder ESRB Mature hat, kann auf dem Windows 8 Marktplatz nicht angeboten werden. Somit wird man in Europa keine 18er Titel über den Store erwerben können, natürlich können die Spiele aber weiterhin über die anderen Plattformen angeboten und auf Windows 8 PCs installiert werden.

Microsoft hat auch sonst noch ein paar eigene Richtlinien, angebotene Spiele dürfen zum Beispiel weder illegale Aktivitäten, noch den Konsum bzw. die Benutzung von Tabakwaren, Alkohol, Drogen und Waffen fördern. Ob man sich damit nicht ins eigene Bein schießt?

Via: GI.biz, Casey Muratori

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • GIGA TOPmontag: Die 5...

    GIGA TOPmontag: Die 5 schwersten...

    Natürlich gibt es auch diese Woche wieder eine TOPmontag-Folge und passend dazu auch eine Text-Version. Dieses Mal beschäftigen wir uns mit den fünf... mehr

  • GIGA TOPmontag: Die...

    GIGA TOPmontag: Die schwierigsten...

    Gut oder böse? Mario oder Luigi? Fisch oder Fleisch? Man kann versuchen, es zu vermeiden – Doch früher oder später wird man auch in Videospielen vor... mehr

  • Uplay PC

    Uplay PC

    Eifrigen Gamern ist das Netzwerk Steam natürlich ein Begriff. Nun zieht der Hersteller Ubisoft mit seiner Plattform Uplay PC nach. Wer seine Online-Games... mehr

GIGA Marktplatz