Windows 8 Key auslesen - so geht's

Jan Hoffmann
5

Der Windows 8 Key geht schnell mal verloren. Wie ihr den Produktkey von Windows 8 auslesen könnt und welche Software ihr dazu benötigt, zeigen wir euch deshalb in dieser Anleitung.

Windows 8 Key auslesen - so geht's

Es ist leider keine Seltenheit, dass Fertig-PCs aus dem Handel zwar mit dem neuesten Windows ausgeliefert werden, das Betriebssystem bzw. der Lizenzschüssel selbst aber nicht beiliegt. Wenn man seinen Computer dann neu installieren möchte, steht man tatsächlich vor einem Problem, insofern man Windows nicht erneut erwerben will.

502.171
Windows 8 Consumer Preview-Teaser - GIGA

Wer einmal im Besitz des Produktkeys von Windows 8 war, diesen aber verloren oder verlegt hat, steht vor demselben Problem. Denn wenn Schlüssel verloren gehen, ist das sowohl im realen als auch digitalen Leben meist keine angenehme Sache. Doch zum guten Glück lässt sich der Windows 8 Key auslesen.

Top 7 Anti-Spy- und Anti-Telemetrie-Tools für Windows 10, 7 und 8

Windows 8 Key – was ist das?

Beim Windows 8 Key handelt es sich um einen Produktschlüssel, mit dem Microsoft die Echtheit der Windows-Kopie verifizieren kann. Ohne diesen Key ist die Installation von Windows auf legalem Wege nicht möglich. Der Key befindet sich auf der Rückseite eures Computers, falls ihr diesen mit installiertem Windows 8 erworben habt, oder auf der Rückseite der DVD-Hülle, solltet ihr das Betriebssystem einzeln gekauft haben.

Windows 8 Key auslesen

Um den Windows 8 Produktkey auslesen zu können, benötigt ihr lediglich das kostenlose Tool Windows 8 Product Key Viewer, welches wir für euch zum Download bereitgestellt haben. Mit dem Programm “Windows 8 Product Key Viewer” kann man den Product Key unter Windows XP, Vista, Windows 7 und Windows 8 problemlos auslesen.

windows-8-product-key-auslesen

Der Windows 8 Product Key Viewer arbeitet sehr einfach und erfordert kein tiefgründiges Expertenwissen. Ladet euch das Tool einfach auf euren Computer, dessen Windows 8 Key ihr herausfinden möchtet, herunter und entpackt das ZIP-Archiv. Nun bekommt ihr eine EXE-Datei des Programms, die ihr mit einem Doppelklick ausführen müsst.

Daraufhin erscheint ein kleines Fenster, das euch den Product Key eurer Windows 8-Installation anzeigt. Mit dem Button neben dem Produktschlüssel könnt ihr den Product Key in die Zwischenablage von Windows kopieren und in einer Textdatei abspeichern. Allerdings ist es nicht empfehlenswert, den Key aus dem Computer zu speichern. Wir empfehlen euch, den Key abzuschreiben und an einem sicheren Ort aufzubewahren. Um das Programm anschließend wieder zu deinstallieren, müsst ihr lediglich die EXE-Datei mit dem Namen “pkeyui” löschen.

Hinweis: Virenschutz-Programme identifizieren den Windows 8 Product Key Viewer des Öfteren als Schädling. Da von dem Programm aber keinerlei Gefahr ausgeht, kann die entsprechende Warnmeldung ganz einfach ignoriert werden.

Windows 8 Key auslesen: Fazit

Mit einem minimalistischen und sehr effektiven Programm macht der Windows 8 Product Key Viewer die Suche nach dem Produktschlüssel überflüssig. All denjenigen, die ihren Windows 8 Key verloren haben, können wir das kostenlose Programm nur ans Herz legen. Es erspart euch jede Menge Zeit und bewahrt euch vor stressigen Suchmaßnahmen. Der Neuinstallation von Windows 8 steht nun nichts mehr im Wege.

Tipp: Sollte der Windows 8 Key bei der Neuinstallation nicht auf Anhieb akzeptiert werden, so genügt meist ein kurzer Anruf bei der Aktivierungs-Hotline von Microsoft. Dort wird man Windows auf die Sprünge helfen, wenn das automatische System den Key nicht annimmt.

Weitere Artikel zum Them

Weitere Themen: Windows Product Key Viewer, Windows 8.1, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE