Windows 8: Media Center jetzt kostenlos herunterladen, inklusive DVD-Player

von

Windows 8 kann von Haus aus keine Film-DVDs abspielen, in Europa wird das neue Betriebssystem sogar ganz ohne den Windows Media Player ausgeliefert. Nachrüsten ist angesagt: Noch bis zum 31.1.2013 bietet Microsoft das Windows Media Center inklusive DVD-Codecs komplett kostenlos an.

Windows 8: Media Center jetzt kostenlos herunterladen, inklusive DVD-Player

Microsoft will die Leute wirklich schnell zum Umstieg auf Windows 8 kriegen: Neben dem wird auch das Windows Media Center bis zum 31.1.2013 als Schnäppchen angeboten. Die Musik- und Video-Verwaltungs- und Player-Software kostet nämlich derzeit gar nichts, ab Februar dann 9,99 Euro.

So kommt man an das kostenlose Windows Media Center Pack:

1. Auf die Windows-8-Features-Seite von Microsoft gehen.

2. Unter dem zweiten Absatz eine E-Mail-Adresse eintragen, die Captcha-Abfrage ausfüllen und auf den blauen Knopf dahinter drücken, um den Product-Key zugeschickt zu bekommen.

Windows-Media-Center-Pack - Key anfordern

3. Im Postfach der angegebenen E-Mail-Adresse nachsehen, auch den Spam-Folder überprüfen. Der Versand der Produkt-Nummer kann laut Microsoft bis zu 24 Stunden dauern.

4. In Windows 8 auf die Charmbar (rechts) gehen, “Suchen” anklicken. “Einstellungen” anwählen und nach “features” suchen. Dann links den Punkt “Features zu Windows 8 hinzufügen” anwählen.

Windows 8: Media Player hinzufügen

5. Dann startet ein Windows-üblicher Installationsprozess, in dem der Product-Key aus der E-Mail eingegeben werden muss. Hat man die Nutzungsbedingungen akzeptiert, macht Windows 8 den Rest.

Nach dem automatischen Neustart des Rechners kann man dann das Windows Media Center und den Windows Media Player nutzen, und auch Video-DVDs unter Windows 8 ansehen. Neben der nativen Software von Microsoft gibt es natürlich auch Freeware, die das Verwalten und Abspielen von Medien-Dateien und DVDs übernehmen kann: Der bewährte VLC Player kommt mit eigener DVD-Player-Lizenz, die App Multimedia 8 (die wir auch in unsere Liste der empfehlenswerten Windows-8-Apps aufgenommen haben) kann zwar keine Film-DVDs abspielen, aber alle möglichen Audio- und Video-Dateien.

Weitere Themen: Windows Media Player, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Microsoft

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz