WordPress: Seite erstellen – so geht's

Robert Schanze

Mit WordPress könnt ihr auch eine Seite erstellen, welche dann etwa als Homepage fungiert. Wir zeigen, wie das geht.

WordPress: Seite erstellen – so geht's

WordPress: Seite erstellen

Seiten sind in WordPress eher statisch und werden selten verändert. Als Seite könnt ihr beispielsweise die Homepage (Hauptseite), Kontakt-Seite oder das Impressum anlegen.

  1. Wählt links im WordPress-Dashboard unter dem Menüpunkt Seiten > Erstellen aus.
  2. Es öffnet sich eine leere Seite.
  3. Gebt oben einen aussagekräftigen Titel ein und füllt die Seite mit eurem Text und Bildern.

  4. Je nach Konfiguration, könnt ihr rechts verschiedene Layouts für eure Seite auswählen.
  5. Klickt auf Speichern, um die Seite als Entwurf zu sichern.
  6. Wenn ihr fertig seid, könnt ihr die Seite über den zugehörigen Button Veröffentlichen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE