yuilop – kostenlos telefonieren & SMS: Jetzt neu mit Gruppenchat

Mit yuilop erhalten Smartphone-Nutzer eine Anwendung zur kostenfreien Kommunikation. Die App für iPhone und Android kombiniert dabei Funktionen, die man schon von WhatApp oder Skype kennt – ein Gesamtpaket bestehend aus Telefonie, SMS und Chat. Im Gegensatz zu den Erstgenannten erreicht man jedoch jeden Teilnehmer kostenlos, unabhängig davon, ob sich diese in den yuilop-Kontakten befinden. Neu: Seit kurzem unterstützt yuilop auch Gruppenchats.

yuilop – kostenlos telefonieren & SMS: Jetzt neu mit Gruppenchat

yuilop.me: Kostenfreie zweite Handynummer

Mit yuilop erhalten Nutzer eine kostenfreie zweite Handynummer – der Anbieter nennt dies neuerdings yuilop.me. Unter dieser Nummer kann man kostenlos und weltweit (110 Länder) anrufen und angerufen werden. Natürlich gilt dies auch für Kurznachrichten (SMS). Der Gesprächspartner muss hierfür nicht unbedingt Teil der yuilop-Community sein,denn dies ist möglich gleich ob der Gesprächspartner ein Festnetztelefon, ein Handy, über das Internet telefoniert oder die App nutzt. Dies funktioniert nach einem bestimmten Guthabenprinzip – yuilop Energy. Für Aktivitäten (Chat mit yuilop-Nutzern, Einladungen an Freunde und Bekannte) innerhalb von yuilop erhält man eine bestimmte Anzahl von Energy-Punkten. Energy im Verhältnis 1:1 bekommt man auch für entgegengenommene Anrufe und empfangene SMS, meint: Für ein eingehendes Gespräch von einer Minute oder eine ankommende SMS erhält man den selben Gegenwert für abgehende Telefongespräche und Kurznachrichten.

yuilop: Unbegrenzt telefonieren, chatten und Daten austauschen

Bewegt der Anwender sich innerhalb des yuilop-Netzwerkes, stehen die vielfältigen Funktionen ohne Einschränkung zur Verfügung. Im Einzelnen bedeutet dies:

  • Unbegrenzt kostenlos telefonieren mit allen yuilop-Kontakten
  • Unbegrenzt kostenloser Multimedia-Chat mit allen yuilop-Kontakten (Versenden von Fotos und Musik-Dateien)
  • Unbegrenztes File-Sharing mit alle yuilop-Kontakten

 

Neu: Gruppenchat möglich

Die neue Gruppenchat-Funktion gestattet es, mit bis zu 20 Freunden innerhalb von yuilop gleichzeitig zu chatten. Bisher war dies nicht möglich, Nachrichten konnte man immer nur mit einem Kontakt austauschen. Der Gruppen-Chat hebt diese Einschränkung auf und vereinfacht gemeinsame Absprachen.

yuilop für Windows Phone und Blackberry: Ankündigung

iOS- und Android-Nutzer können schon heute yuilop kostenfrei verwenden – also ein Großteil aller Smartphone-Besitzer. Der Anbieter plant darüber hinaus jedoch eine Erweiterung auf zusätzliche Plattformen. Noch im Frühjahr 2013 wird yuilop für Windows Phone und Blackberry vorgestellt, so das neuerliche Versprechen.

Übrigens: Der Anbieter versichert einen verantwortungsvollen Umgang mit den User-Daten. Diese werden generell nicht weitergegeben. Darüber hinaus sind alle Chats verschlüsselt und die Identifikation erfolgt per eigener Handynummer und verifizierender SMS. Auf diese Weise ist der Account vor fremden Zugriffen geschützt, vor allem auch, wenn der Anwender Smartphone oder Tablet zukünftig wechselt.

Kostenloser Download yuilop

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz