Zattoo bietet Internet-TV auf dem iPhone

Die Internet-Fernseh-Lösung Zattoo hält nun auch Einzug auf dem iPhone. Zwar gibt es bislang noch keine App, aber über den Safari-Browser kann man, zunächst allerdings nur in der Schweiz, auf das TV-Angebot zugreifen.

Während sich deutsche iPhone-Besitzer nur mit der T-Mobile-App MobileTV Fernsehen auf ihr Handy holen können, kommen Eidgenossen mit iPhone bereits in den Genuss des Internet-Fernsehens von Zattoo.

Auch bei höherem Datendurchsatz soll die Qualität vor allem für HiQ-Account-Besitzer seht gut sein, berichtet ein ehemaliger Zattoo-Mitarbeiter. Auch der elektronische Programm-Guide ist an Apples Smartphone angepasst, hält der Anwender das iPhone quer, präsentiert die Zattoo-Seite alle Sender auf einen Blick.

Auf der Internetseite des Anbieters findet man derzeit weder einen Hinweis auf die iPhone-Unterstützung in der Schweiz noch eine Information zur Verfügbarkeit in Deutschland.

Externe Links
iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Zattoo

  • Tizian Nemeth

    Wer unterwegs auf Reisen, am Arbeitsplatz oder an jedem anderen Ort nicht auf das Fernsehen verzichten möchte, benötigt am Mac nicht mehr als die kostenfreie Software Zattoo. Sie benötigt keine weitere Hardware außer einem Rechner mit einer Internetverbindung...

  • Sven Kaulfuss

    Benötigt man für den TV-Empfang am Computer zwingend einen Kabelanschluss, eine Satellitenschüssel oder wenigstens einen DVB-T Stick? Nicht unbedingt, denn mit der kostenlosen Freeware Zattoo bekommt man ein volles Paket mit über 50 Fernsehsendern und Radio-Stationen...

Weitere Themen: internet tv, iPhone, Internet, Zattoo (Unternehmen)

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz