Geteilte Meinungen zum Microsoft Zune

Leserbeitrag
14

(Holger) Seit heute kann man in den USA Microsofts MP3- und Video-Player Zune kaufen. Bereits seit einigen Tagen gab es erste Reviews – nun tauchen aber auch die ersten Bilder der Verpackung des Players auf.

Geteilte Meinungen zum Microsoft Zune

Zwei erwähnenswerte Reviews sind seit einigen Tagen in den USA beim Wallstreet Journal und der New York Times erschienen. Beide bestätigen dem Zune einige gute Noten, insgesamt sind sie sich allerdings einig, dass er nicht so gut ist wie Apples iPod.

Positiv wurden unter anderem das unempfindliche Äußere sowie die Fähigkeit zum Senden von Musikstücken über das eingebaute WLAN bewertet. Auch das Interface soll es mit Apples Variante aufnehmen können. Moniert wurde allerdings die mitgelieferte Software, sowie die fehlende Unterstützung von Podcasts und Audio-Books.

Bei den Kollegen von Engadget.com findet sich neben einigen Bildern und einem Video der Verpackung, eine kleine Screentour der mitgelieferten Software.

Wie es aussieht hat Apple noch nichts zu befürchten. Auch der Release, der bislang nur in den USA stattgefunden hat dürfte die “Bedrohung” noch im überschaubaren Bereich halten.

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz