Jailbreak-iPad erlaubt Bedienung mit Bluetooth-Maus

Florian Matthey
17

Man nehme ein iPad, schalte es mit einem Jailbreak frei, installiere das iPhone-Tool BTstack Mouse und voilà: Statt mit den Fingern lässt sich das iPad mit einer Bluetooth-Maus wie Apples Magic Mouse bedienen. Sinnvoll ist das vor allem in Verbindung mit Apples iPad-Tastatur.

Da die Tastatur das iPad ähnlich wie ein Notebook-Display aufrecht stehen lässt, ist die Bedienung mit den Fingerspitzen in dieser Lage unpraktisch. Das Tool BTstack Mouse haben die Entwickler zwar für das iPhone und den iPod touch konzipiert, mit dem iPad funktioniert es allerdings problemlos – wie ein Video von Redmond Pie beweist.

Mit dem iPhone OS 4.0 möchte Apple Bluetooth-Tastaturen unterstützen. Ob auch Mäuse ohne Jailbreak funktionieren werden, ist bislang noch nicht bekannt.

Externe Links

Weitere Themen: Bluetooth: Geschwindigkeit, Reichweite & grundlegende Infos zur Funktechnik, Jailbreak für iPhone & iPad, iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz