Widget BatteryLevel: Ladezustand von Magic Mouse und Co. im Blick

Tizian Nemeth
10

Wie steht es um den Batteriezustand in der Magic Mouse, im Magic Tablet und in der Tastatur? Apples Betriebssystem verrät zwar in den Systemeinstellungen, wie es um den Ladezustand bestellt ist, aber deutlich komfortabler geht das mit dem kostenlosen Tool BatteryLevel von Markus Weimar. Passend dazu erklären wir, wie man ein Widget auf den Schreibtisch bringt.

Das kostenlose Dashboard-Widget zeigt die am Mac angemeldeten Geräte wie Magic Mouse und Bluetooth-Tastatur* und den Batteriezustand sowohl in Prozent als auch in Farbe an. Sobald die Batterieleistung weniger als 20 Prozent beträgt, leuchtet das virtuelle Lämpchen gelb und unter 10 Prozent dann rot auf.

Wer die Anzeige auf dem Schreibtisch platzieren möchte, der muss dazu einen Kniff anwenden. Zunächst startet man das Terminal und tippt den Befehl: defaults write com.apple.dashboard devmode YES.

Im Anschluss muss sich der Anwender ab- und wieder anmelden. Nun kann man aus dem Dashboard das Widget auf den Schreibtisch ziehen, indem man die Maustaste gedrückt hält und dann das Dashboard mit F4 wieder schließt.

Beachten sollte man dabei allerdings: Das Widget bleibt permanent im Vordergrund. Wer es dann doch als störend empfindet, der legt es mit mit gedrückter Maustaste und der F4-Taste wieder im Dashboard ab. Zurück zu den Grundeinstellungen von Mac OS X geht es im Terminal mit dem Befehl defaults write com.apple.dashboard devmode NO. Nach erneutem Aus- und Einloggen ist alles wie bisher.

171 Kilobyte Download – kostenlos.

Weitere Themen: Apple Mouse

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz