Promi Big Brother 2017 im Live-Stream und TV: Start mit neuen Kandidaten heute

Martin Maciej

Auch in diesem Jahr dürfen sich TV-Zuschauer wieder auf eine neue Promi-Big-Brother-Ausgabe freuen. Heute geht es mit der ersten Folge der Reality-Soap los. Mit welchen Kandidaten kann man rechnen? Und wann kann man zu den täglichen Ausgaben einschalten?

Heute, am 11. August, geht es in die inzwischen fünfte Staffel der Promi-Ausgabe von Big Brother. Wie bereits in den vergangenen Jahren könnt ihr auch dieses Mal wieder bei Sat.1 einschalten und zusehen, wie sich die mehr oder weniger prominenten Bewohner unter ständiger Kamerabeobachtung geben. Der Sieger unter den Kandidaten darf sich immerhin auf einen Gewinn von 100.00 Euro freuen. Die erste Ausgabe heute beginnt um 20:15 Uhr. Falls ihr dann noch unterwegs seid oder den Sender gar nicht empfangen könnt, schaltet ihr bei Sat.1 online im Live-Stream ein. Dies funktioniert unter anderem über die Streaming-Dienste Magine und TV Spielfilm Live.

2.715.778
Magine TV
Das Haus & seine Bewohner bei Big Brother 2015

Promi Big Brother 2017: Start-Termin und Kandidaten

Geplant war, die Sendung im Herbst 2017 starten zu lassen. Fans müssen jedoch nicht ganz so lange warten, schon heute, am Freitag, den 11. August geht es in die neue Staffel von Promi Big Brother. Den Einzug könnt ihr ab 20:15 Uhr verfolgen, die täglichen Folgen mit allen Highlights des Tages gibt es dann ab 22:15 Uhr. Wer es zu den Sendeterminen nicht pünktlich schafft, nimmt alle Episoden von Promi-Big-Brother 2017 mit dem Online-Dienst SaveTV auf.

Alternativ gibt es auch alle Episoden in der Wiederholung über die Sat.1-Mediathek per Stream auf den Bildschirm.

  • Auch in diesem Jahr soll die Sendung wieder täglich über einen Zeitraum von zwei Wochen gezeigt werden.
  • Jochen Schopp und Jochen Bendel moderieren die Zusammenfassungen der täglichen Sendungen.
  • In den Vorjahren begleitete der Sender Sixx die Promi-Ausgaben von „Big Brother“ mit nächtlichen Sonderausgaben. Diese liefen mit für den Sender ordentlichen Quoten. 2017 verzichtet man allerdings beim kleinen Schwestersender von Sat.1 auf eine Late-Night-Show. Verzichten muss man auf das Format jedoch nicht, stattdessen kann man online weiterschauen.
  • Das Motto für die Staffel 2017 ist „Alles oder nichts“.
  • Bekannt ist, wer moderieren wird: Jochen Schropp und Jochen Bendel führen durch die Sendung. Bendel war bereits Teil der Begleit-Sendung bei Sixx.

Um das Zuschauerinteresse zurückzugewinnen, will man am Konzept der Show arbeiten. So soll es auf der einen Seite Wildcards für noch weniger bekannte Promis geben. Diese müssen sich gegen mehrere Bewerber um eine Wildcard für die Teilnahme durchsetzen. Dieser Wettkampf soll im Vorfeld des Staffelstarts in einer eigenen Show gezeigt werden. Daneben soll es für Nicht-Prominente die Möglichkeit geben, sich einen Teilnehmerplatz zu erkaufen. Laut BILD-Informationen sollen für einen Kandidatenplatz jedoch 100.000 Euro fällig werden.

auge big brother

Promi Big Brother 2017: Kandidaten unbekannt – wer könnte teilnehmen?

Der Erfolg der Sendung steht und fällt natürlich mit den teilnehmenden Kandidaten. Nach vielen Gerüchten steht nun fest, wer in den kommenden Tagen beobachtet werden darf:

  • Sarah „Dingens“ Knappik: Model und Dschungelcamp-Teilnehmerin
  • Zachi Noy: „Eis am Stiel“-Star
  • Maria Hering: Fitness-Bloggerin
  • Claudi Obert: Luxuslady
  • Jens Hilbert: Reicher Mann
  • Steffen von der Beeck: Ex-Verlobter von Jenny Elvers
  • Evelyn Burdecki: Bachelor-Kandidatin
  • Eloy de Jong: Caugh-in-the-Act-Mitglied
  • Sarah Kern: Modedesignerin
  • Willi Herren: Lindenstraße-Schauspieler und Sänger
  • Milo Moiré: Künstlerin
  • Dominik Bruntner: Mister Germany 2017

Ab heute Abend, 20:15 Uhr, könnt ihr die Kandidaten bei Promi Big Brother im TV und Live-Stream kennenlernen.

Im Herbst startet bei der ehemaligen Big-Brother-Heimat RTL 2 die Show „Love Island“, bei der ebenfalls mehr oder weniger bekannte Leute in den Wettkampf gehen.

Neue Artikel von GIGA FILM