CeBIT 2011: 101 Freikarten über macnews.de

macnews.de
4

Am morgigen 1. März startet in Hannover die CeBIT 2011 mit einem informativen Angebot rund um die Trends der ITK-Branche. In Kooperation mit OS X Business Park und OSXperts können wir 101 Freikarten an die macnews.de-Leser vergeben. Per Zufallsprinzip werden unter allen Newsletterabonnenten 101 Leser bestimmt, die dann per E-Mail ein persönliches E-Ticket erhalten.

Im Rahmen der CeBIT 2011 werden Fachbesucher und Technikbegeisterte über vier Plattformen zu den Ausstellern geleitet: CeBIT pro, CeBIT gov, CeBIT life und CeBIT lab sprechen jeweils unterschiedliche Nutzergruppen und Bedürfnisse an.

So schafft die Plattform CeBIT life einen Treffpunkt für professionelle Anwender und hightechbegeisterte Konsumenten. Ausgehend vom Megatrend „vernetzte Welt“ zeigt die CeBIT life, wie Informations- und Telekommunikationstechnologien unser Leben prägen und beeinflussen. Im Fokus stehen die Themenbereiche Smart Home, Web & Media, CeBIT sounds! und CeBIT games.

Im Mac OS X Business Park präsentieren zahlreiche Aussteller Neuheiten und Business-Lösungen rund um den Mac und das iPhone Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf zahlreiche Veranstaltungen freuen. Das offizielle Kongress- und Vortragsprogramm gibt Auskunft über alle wichtigen Termine.

Die CeBIT ist vom 1. bis 5. März 2011 täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr für Besucher geöffnet.

Interessenten an Mac-, iPhone- und anderen IT-Themen können sich gerne noch in den macnews.de-Newsletter eintragen und sich damit die Chance auf ein Gratis-Ticket sichern.



Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz