CES: Teuer - SSD mit 128 GByte

Leserbeitrag

(Holger) Nachdem Samsung bereits seit einiger Zeit Solid State Disks mit Kapazitäten von 32 und 64 GByte im Angebot hat, zeigt das Unternehmen nun auch eine Version mit 128 GByte.

CES: Teuer - SSD mit 128 GByte

Während man im PC-Markt trotz der hohen Geschwindigkeit noch mit der Akzeptanz der schnellen Datenträger zu kämpfen hat, sieht man bei Notebooks immer häufiger Modelle mit dem Festplattenersatz. Dell und Alienware bieten beispielsweise schon Modelle mit den 32 und 64 GByte großen Varianten.

Der kleine Speicher soll auf Schreibgeschwindigkeiten von 70 MByte/s und Lesegeschwindigkeiten von 100 MByte/s kommen.

Das Modell mit 128 GByte soll noch in der ersten Hälfte 2008 auf den Markt kommen. Preislich dürfte die 128-GByte-Variante nochmals mehr kosten als der mit über 800 Euro ohnehin schon teure nur 64 GByte fassende Bruder.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz