Razer Switchblade – Razer stellt sein Gaming Netbook "Switchblade" vor

Leserbeitrag

Razer hat gestern auf der CES 2011 in Las Vegas sein neues Gaming Netbook mit dem Namen Razer Switchblade vorgestellt

Dieses soll durch Leistung und Innovationen überzeugen. Ausgestattet wird das Switchblade mit einem noch nicht offiziell vorgestellten Intel Atom Prozessor, welcher auch die Aufgaben der Grafikkarte übernimmt.

Das Besondere am Switchblade ist jedoch die Tastatur, welche aus auf einen Touchscreen gelegte Tasten besteht. Diese Tasten lassen sich für jedes Programm oder Spiel individuell anpassen und werden grafisch unterlegt. Dazu können Profile entweder selbst erstellt werden oder vorgefertigt von der Razer Seite heruntergeladen werden.

Auch auf eine Maus kann dank des Multitouch Screens verzichtet werden, optional jedoch am USB 3.0 Anschluss angeschlossen werden. Auch einen Mini-HDMI Port hat das Switchblade neben integrierter Internetfähigkeit durch WLAN und UMTS zu bieten. Auch Kopfhörer und Mikrofon können problemlos angeschlossen werden.

Wann das Mobile-Gaming Wunder erscheinen soll wurde nicht bekannt gegeben. Bislang handle es sich lediglich um ein Konzept.

GIGA Marktplatz