Acer Iconia Tablet: Konkurrent für Motorolas Xoom [CES 2011]

von

Die CES 2011 hat gestern ihre Pforten geschlossen, ein Tablet haben wir aber noch: Das Acer Iconia kommt ebenfalls mit einen Tegra2 DualCore-Prozessor und einem sehr, sehr schicken Aluminium-Gehäuse. Die Kollegen von androidandme.com konnten auf der CES Hand an das Gerät legen und haben ihre Eindrücke in einem Video festgehalten.

Acer Iconia Tablet: Konkurrent für Motorolas Xoom [CES 2011]

Soviel ist sicher: Motorolas Xoom, das bis dato beeindruckendste Tablet der CES, bekommt mit dem Iconia ganz heiße Konkurrenz.

Neben dem Tegra2-Prozessor, der ja inzwischen bei fast jedem kommenden Tablet zum guten Ton gehört, bietet das Iconia nämlich einen 10 Zoll-Touchscreen, der in der Lage ist, 8(!) verschiedene Berührungspunkte zu erkennen. Wozu man das braucht? Schaut euch einfach mal die Partie Fruit Ninja an, die der Redakteur da im Video spielt.

Daneben verfügt das Tablet über einen vollwertigen USB-Port, einen MicroUSB-Anschluss, einen HDMI-Out sowie einen “Docking”-Port. Und dieses umwerfende Aluminium-Gehäuse spricht für sich.

Weitere Themen: Motorola Xoom, Tablet, Wellograph, Mother, ASUS Transformer Book Duet TD300, Pebble Steel, ZTE Grand S II, NVIDIA Tegra K1, Sony Xperia Z, Acer


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz