CES 2013: Sony stellt NFC-Lautsprecher vor

von

Immer mehr Geräte sind NFC-fähig. Während NFC bisher hautpsächlich zum kabellosen Bezahlen verwendet wird, zeigt Sony auf der CES 2013 nun eine weitere Anwendungsmöglichkeit.

CES 2013: Sony stellt NFC-Lautsprecher vor

Der Sony BTM5 NFC Speaker ist ein Lautsprecher von der Größe eines Tennisballs. Zur Kopplung zwischen Gerät und Lautsprecher wird NFC genutzt, die Audioübertragung selbst funktioniert über Bluetooth.

Der Vorteil gegenüber den bisherigen Drahtlos-Lösungen liegt also in der Zeitersparnis der Kopplung beider Geräte.

Der Lautsprecher, der über einen Micro-USB-Anschluss geladen wird, soll den Nutzer etwa 5 Stunden lang beschallen können, bis ihm der Saft ausgeht. Da er zusätzlich ein Mikrofon enthält, kommt außerdem eine Einsatzmöglichkeit als Freisprecheinrichtung in Betracht.

Quelle: MobileGeeks

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Wellograph, Mother, ASUS Transformer Book Duet TD300, Pebble Steel, ZTE Grand S II, NVIDIA Tegra K1, Sony Xperia Z, Project SHIELD, Rode iXY: Hochwertiges Stereomikrofon für iPhone, iPad und iPod touch


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz