Deichbrand 2017: Neue Headliner, Bands, Tickets und Infos [Update]

Christin Richter

Das Line-Up für das Deichbrand 2017 bei Nordholz füllt sich: Für euch sind AnnenMayKantereit, Genetikk, Nasty, Wanda und die ein oder andere Sahneschnitte der Musikszene am Start. Außerdem wurden jetzt zwei neuer Headliner verkündet. Wer das ist und wie ihr eure Tickets für das Deichbrand vom 20. bis 23 Juli 2017 kaufen könnt, erfahrt ihr in unserem Ratgeber.

Das Deichbrand lebt von fetten Beats aus Hardcore, Rock, Punk, Pop und anderen Stilen und begeistert seit seiner Premiere im Jahr 2005 nicht nur die Nordlichter. Wie ihr an eure Deichbrand-Karte kommt und welches Line-Up euch erwartet, lest ihr nachfolgend.

Video: Das solltet ihr beim Kauf von Konzerttickets beachten


Dieses Jahr findet das Deichbrand einen Monat nach dem Southside-Festival statt und versüßt euch dieses Wochenende.

Die besten Festivals in Deutschland: Musik Open Air genießen GIGA Bilderstrecke Die besten Festivals in Deutschland: Musik Open Air genießen

Deichbrand 2017-Tickets kaufen

Achtung: Early Bird-Tickets (128 Euro) sind leider bereits ausverkauft. Ihr könnt aber noch das reguläre Deichbrand-Kombiticket (138 Euro) und WOMO-Plaketten (55 Euro) für das Festival am Seeflughafen Cuxhaven kaufen.

So gelangt ihr an euer Deichbrand-Ticket:

  • auf der Deichbrand-Webseite
  • bei
  • Deichbrand-Karten per Anruf sichern unter: 01806 – 853 851 (20ct / Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60ct / Anruf)

Deichbrand 2017: Bands und Line-Up

Inzwischen stehen viele Künstler im Line-Up für das Deichbrand 2017 fest.

Das sind die zwei neuen Headliner

Es gibt hochkarätigen Nachschub für die Running-Order: Nachdem der Deutschrap-Poet Cro schon beim 13. Deichbrand am Start war, soll er laut Regioactive.de auch 2017 auftreten.

Außerdem sind Brian Molko und Stefan Olsdal – besser bekannt als Band – für euch am Start. Erst am 7. Oktober haben sie ihr neues Album “” veröffentlicht und feiern mit ihrem ersten Besuch auf dem Festival auf dem Deichbrand 2017 Premiere.

Laut Visions noch ein weiterer Headliner für das Festival an der Nordsee bekanntgegeben: Die Schotten werden euch an der Küste einheizen und mit feisntem Alternative-Rock beglücken, nachdem sie im Juli ihr siebtes Album “” veröffentlichten.

Nach der überzeugenden Running-Order 2016 begeistern euch diese Acts im nächsten Jahr auf dem Musikfestival am Seeflughafen:

Sobald der Deichbrand-Timetable steht, informieren wir euch an dieser Stelle.

Deichbrand 2017 Infos zu Anfahrt und Lageplan

Wollt ihr die Bands live erleben und mitfeiern, haben wir hier noch Informationen für euren Wochenendtrip für euch.

Deichbrand-Anfahrt mit dem Auto

Kommt ihr aus Richtung Bremen/Bremerhaven, nehmt ihr direkt die A27 und fahrt nach Cuxhaven. Von Hamburg kommend folgt ihr der B73 bis Cuxhaven. Ab der Abfahrt Neuenwalde könnt ihr einfach den Festival-Schildern folgen.

Seid ihr in Besitz der WOMO-Plakette, nehmt ihr die Ausfahrt “Nordholz/Seeflughafen” und folgt der Beschilderung.

Natürlich steht euch auch 2017 der Busshuttle zur Verfügung. Dieser bringt euch von den Bahnhöfen Cuxhaven und Nordholz zum Festivalgelände.

Bildquellen: Deichbrand.dedwphotos via Shutterstock

Weitere Themen: Festivals

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz