Atari - ...wird nicht auf der E3 dabei sein

Leserbeitrag

Bald startet die E3 2009 in Los Angeles. Viele Spielehersteller werden dort ihre neuesten Games vortsellen.

Doch wie heute bekannt wurde, müssen Fans auf einen großen Hersteller verzichten.
Atari gab zwei Wochen vor der Messe überraschender Weiße bekannt, dass man nicht in LA anwesend sein wird.

Ein Sprecher der Spieleschmiede sagte auf Anfrage der Seite joystiq.com, dass dies eine pro aktive Entscheidung war nicht teilzunehmen und man andere Möglichkeiten in Betracht ziehe, um einige Spiele wie Ghostbusters und Champions Online vorstellen zu können.

Genaue Gründe nannte man nicht. Die Frage warum man dann noch in der Austeller-Liste vorhanden ist blieb auch unbeantwortet.

Ein finanzieller Grund dürfte das Wahrscheinlichste sein, wohingegen dies noch nicht sicher ist.

Weitere Themen: Xbox 360, Atari

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz