E3 - Auch Rockstar bleibt weg!

Leserbeitrag

Nachdem Atari ihren Platz auf der E3 geräumt hat, ist nun der nächste an der Reihe dessen Platz leer bleiben wird, Rockstar Games hat angekündigt nichts auf der wohl größten Spielemesse der Welt von sich zu zeigen.

Rockstar Games bestätigte nun gegenüber EuroGamer.net das sie nicht auf der E3 anwesend sein werden und während der Show nichts neues ankündigen werden.

Dieser Schritt ist nicht wirklich überraschend, zumal sie mit neuen Titeln wie Red Dead Redemption und LA Noire zum Ende des Jahres fertig werden müssen. Dazu kommt noch der zweite Downloadable Content von GTA IV für die XBOX 360.

Weitere Themen: Xbox 360, Rockstar

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz