E3: Exklusivtitel für Microsoft Live Arcade

Leserbeitrag
1

(Patrick) Nicht nur, dass Microsoft es geschafft hat, dass Final Fantasy XIII auch für die Xbox 360 erscheinen wird und eventuell auch Metal Gear Solid das jahrelange Exklusivrecht entziehen wird. Während ihrer E3-Pressekonferenz kündigte Microsoft zusätzlich noch Exklusivtitel für ihre Live Arcade Plattform an.

E3: Exklusivtitel für Microsoft Live Arcade

Nachdem PS3 Besitzer schon alleine aufgrund des “Final Fantasy XIII”-Trailers nicht gut auf Microsoft zu sprechen sind, werden auch Nintendo Fans enttäuscht sein.

Denn “Banjo – Kazzoie” wird nicht etwas für die Virtual Console, sondern als Live Arcade zum Download bereit stehen. Und nicht nur das, auch der Nachfolger des Nintendo64-Klassikers “Banjo – Kazooie: Nuts & Bolts” wird exklusiv für die Xbox 360 erscheinen.

Bleiben zum schocken eigentlich nur noch PC Spieler. Und auch dort hat sich Microsoft nicht lumpen lassen, denn der Nachfolger zum Half-Life Spin-Off “Portal” wird exklusiv als Live Arcade erscheinen. “Portal: Still Alive” wird im Herbst verfügbar sein.

Weitere Themen: Xbox 360, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz