Rockstar Games - ...präsentiert keine Spiele auf der E3

Leserbeitrag

Normalerweise stellen die Publisher und Entwickler auf der E3 meist ihr neuen Spiele vor.
Anders bei Rockstar Games. Wie nun heute ein Sprecher des Entwicklers gegenüber der Seite eurogamer.net bestätigt hat, habe man keine Pläne irgendwelche Spiele auf der kommenden E3 2009 in LA vorzustellen.

”Derzeit planen wir keine Spiele im Rahmen der E3 zu präsentieren, doch können sich die Dinge noch ändern.”, so der Sprecher.

Aber dennoch kann man sich auf einige Einblicke in Red Dead Redemption oder in L.A. Noire freuen. Letzterer Titel ist seit der E3 2005 im Gespräch.

Weitere Themen: Xbox 360, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz