I Am Alive - UPDATE: It's still alive

Jonas Wekenborg
11

Einige von euch werden sicherlich vergessen haben, dass es da noch dieses Spiel gab: I Am Alive. Ubisoft hätte es auch sicher lautlos in der Versenkung verschwinden lassen können, doch neuesten Berichten zufolge kommt der Multiplayer-Shooter doch noch.

I Am Alive - UPDATE: It's still alive

Man hätte ja eigentlich erwarten können, das ein Spiel, das so lange in der Versenkung verschwunden ist, nicht mehr ans Tageslicht zurückkehren wird. Oder aber an einer namhaften Messe wieder zur Sprache gebracht wird. Mh, was war noch einmal kürzlich? Ach ja, die E3.

Nun ist aber doch noch etwas aufgetaucht, keine Stellungnahme oder gar eine offizielle Ankündigung, sondern eine Klassifizierung eines australischen Boards. Es stuft den Action-Titel als MA 15+ ein, da es “erhöhte Gewaltdarstellung” beinhält.

I Am Alive” ist angesiedelt in Chicago, das von einem heftigen Erdbeben zerstört wurde. Aber macht euch am besten selbst ein Bild im Trailer. Wann und wie das Spiel weiterentwickelt wird, ist bislang noch ungewiss, aber sicherlich wird Ubisoft in Kürze Stellung dazu nehmen.

Weitere Themen: Update, Xbox 360

Neue Artikel von GIGA GAMES