Need for Speed: The Run - 6-minütiges Gameplay-Video der E3

Jonas Wekenborg
13

Auf ihrer Pressekonferenz zeigte Electronic Arts nun die ersten Spielszenen des neuen Teils des "Need for Speed"-Franchises. Wie es scheint, werden wir in Zukunft auch das Auto verlassen müssen und per pedes auf der Flucht sein: Need for Speed: The Run.

Need for Speed: The Run - 6-minütiges Gameplay-Video der E3

Ein weiteres Kapitel in der langen Serie der Räuber-und-Gendarm-Verfolgungsjagden aus dem Hause “Need for Speed” beginnt mit einer Flucht. Da geht es von San Francisco nach New York, doch nicht wie bereits vom Rennspiel gewohnt nur auf vier Rädern, an manchen Stellen müssen wir nun auch mal laufen.

An bestimmten Stellen im Spiel geht es per Wagen nicht mehr weiter und wir werden vor die Tür gesetzt, dann heißt es per Quick-Time-Event eine Verfolgungsjagd zu Fuß zu absolvieren. Schaffen wir diese nicht, heißt es Game Over.

Am 17. November 2011 wird es dann endlich soweit sein und ihr dürft, sofern ihr euch nicht allmählich zur Ruhe gesetzt habt, wieder an PlayStation 3, Xbox 360, PC, Wii und Nintendo 3DS hinter das Lenkrad klemmen und euch mit der Polizei spannende Verfolgungsjagden liefern. Bis dahin gibt es schon einmal den E3-Trailer, der mit ordentlichen sechs Minuten ganz schön viel zeigt.

Weitere Themen: Gameplay, Need for Speed: The Run, Xbox 360

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz