Alle EM-Stadien auf Google Street View ansehen – so geht’s

von

Im Vorfeld der Fußball-EM 2012 hat Google seine Street-View-Autos auch durch die Stadien von Polen und der Ukraine geschickt. Die UEFA-Arenen kann man also bereits jetzt virtuell in Augenschein nehmen…

Alle EM-Stadien auf Google Street View ansehen – so geht’s

Die EM-Stadien schienen lange das Sorgenkind der Europameisterschaft: Zum Ende der Planungsfrist waren Anfang 2011 lediglich drei der acht Spielstätten komplett fertiggestellt, auch die verlängerte Deadline wurde u.a. bei den Austragungsorten für Eröffnungsspiel und Finale nicht eingehalten. Doch nun kann man sich von dem Ergebnis des Stadionbaus hautnah selbst überzeugen. Von den je vier polnischen und ukrainischen Arenen wurden fünf komplett neu aufgezogen, nur in Kiew, Charkiw und Posen kamen alte Stadien in die Renovierungsrunde.

Wie Google im Street-View-Blog mitteilt, sind alle Arenen jetzt von der “Straßenperspektive”, also vom Spielfeldrand aus in der Innenansicht verfügbar.

Sei es das mächtige Olympiastadion in Kiew, wo das Finale stattfinden wird – mit 70.000 Plätzen die größte Arena der EM 2012:

Oder das Nationalstadion in Warschau, wo die EM 2012 am 8. Juni eröffnet wird:

Google Street View ist ja einfach in Google Maps eingebaut, man braucht keine weitere Software, um den Dienst zu benutzen. Um die EM-Stadien zu besuchen, kann man einfach den folgenden Links auf die russische Version folgen, oder unter maps.google.de den Stadionnamen eintippen – z.B. “Metalist Stadium”, dann schlägt Google schon das richtige vor. In der Kartenansicht nimmt man dann das gelbe Street-View-Männchen und zieht es auf den gewünschten Ort – aufs Stadion:

Street View Metalist Stadium

Die deutschen Vorrundenspiele werden sich in den kleineren ukrainischen Kulissen abspielen: Gegen Portugal und Dänemark geht es in der Arena Lwiw vor rund 34.000 Besuchern zur Sache – hier in der Street-View-Ansicht. Das Niederlande-Spiel findet im Metalist Stadion in Charkiw statt, das mit 38.000 Plätzen ausgestattet ist.

Die weiteren EM-Stadien sind die Donbass Arena in Donezk, und in Polen die Arenen in Posen, Gdansk und Wrozlaw.

Zum Weiterlesen: Wir veranstalten zur EM 2012 auch ein Tippspiel, und es gibt was zu gewinnen! Neben dem Spielplan und EM-Livestreams laden wir auch dazu ein, in unserem Forum über die EM zu diskutieren.

Weitere Themen: Google Street View, GIGA-EM Spielplan 2012


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Wärmeleitpaste auftragen – so gehts!

    von Jan Hoffmann 0
    Wärmeleitpaste auftragen –...

    Es gibt viele Methoden, Wärmeleitpaste aufzutragen. Wie ihr die Wärmeleitpaste optimal auftragen könnt, worauf ihr dabei achten müsst und zu welcher Wärmeleitpaste ihr greifen solltet, erfahrt ihr... mehr

  • GEZ anmelden – so gehts!

    von Jan Hoffmann 2
    GEZ anmelden – so gehts!

    Seit Januar 2013 müssen alle Haushalte den Rundfunkbeitrag an die GEZ entrichten – unabhängig davon, ob rundfunkempfangsfähige Geräte im Haushalt sind oder nicht. Wie ihr eure Wohnung anmelden könnt... mehr

  • Paypal Passwort vergessen – was tun?

    von Jan Hoffmann 0
    Paypal Passwort vergessen –...

    Solltet ihr das Passwort für eurer PayPal Konto vergessen haben, könnt ihr dieses über eine entsprechend Funktion zurücksetzen und anschließend ein neues festlegen. Wie das genau funktioniert, zeigen... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz