Der letzte Tools Tuesday - vor der GC

Leserbeitrag
436

(Holger) Eine neue Woche, ein paar neue Tools. Heute zeigen wir Euch unter anderem Tools, mit denen Ihr Eure eigene Windows-DVD erzeugt, die bereits die passenden Treiber für Eure Hardware und aktuelle Sicherheitsupdates enthält.

Der letzte Tools Tuesday - vor der GC

Mit vLite könnt Ihr genau das machen. Aber auch das Entfernen von nicht genutzten Tools oder die vollständige Automatisierung des Setups ist mit der einfachen Oberfläche recht problemlos möglich.

Die passenden Sicherheitsupdates mit der Dateiendung .MSU findet Ihr unter anderem in den Security Bulletins von Microsoft.

Für die Integration der Treiber müssen die in der Regel vorhandenen EXE-Dateien zum Beispiel mit Hilfe von WinRAR entpackt werden.

Am Ende könnt Ihr ein fertiges ISO erstellen, das Ihr entweder direkt brennen oder für einen Test mit Virtual PC oder VMware verwenden könnt.

Neben vLite haben wir aber noch ein paar andere Tools im Angebot. So gibt es eine aktualisierte Version des ehemals von Sysinternals entwickelten Tools Autoruns. Das nun von Microsoft angebotene Tool zeigt Euch viele Autostart-Programme, die beim Start von Windows oder auch dem Internet Explorer mitgeladen werden.

Für diejenigen unter Euch, die gerne Abwechslung auf dem Desktop-Hintergrund haben, bietet sich der Flickr Wallpaper Rotator an. Nach Angabe von einigen Kriterien wird der Desktop-Hintergrund automatisch gewechselt.

Weitere Themen: GameCube, Tools

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz