Games Convention Online (GCO) - Games Convention Online (GCO) öffnet zum ersten mal ihre Tore

Leserbeitrag
10

Ende des Monats ist es soweit, die Games Convention Online startet zum ersten Mal in Leipzig. Am 31. Juli startet die neue Messe in Leipzig bedeutend kleiner als bisher. Letztes Jahr hatte die ”alte Spielemesse” nochmal Rekordwerte mit 203.000 Besuchern erreicht. Die neue Messe hofft mit rund 60 Ausstellen und 50 Premieren 70.000 Besucher in die Messehallen zu locken, bevor dann am 19. August die neue gamescom in Köln zum ersten Mal ihre Tore öffnet. Zudem soll auch die Möglichkeit bestehen die Messe virtuell im Internet zu verfolgen. Etwa 120 bis 150 Spiele werden in verschiedenen Themenwelten zur Verfügung stehen. Der Schwerpunkt wird in Casual-, Browser- und Mobile-Games liegen.

Es besteht aber immer noch die Möglichkeit das klassische Videospiele vorgetellt werden. ”Wenn die Branche wieder eine Plattform für Konsolen-, PC-Spiele und Hardware mit dem Know-how der GC – Games Convention wünscht, stehen wir sofort zur Verfügung.”, betont Messechef Wolfgang Marzin.
Bleibt also abzuwarten was uns vom 31. Juli bis 2. August erwartet.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz