Groß, größer, GC 2008

Leserbeitrag
25

(mika) Seit Start der Games Convention 2002 hat sie sich nicht nur zu Europas wichtigster Spielemesse gemausert, sie wuchs auch stetig in Sachen Besucherzahlen, Ausstellern und Quadratmetern an. Wie es sich 2008 mit den ersten beiden verhält, weiß noch niemand – doch fest steht, dass die Ausstellungsfläche weiter wächst.

Groß, größer, GC 2008

Auf 35.000 Quadratmeter wird das GC-Gelände erweitert, sodass den erwarteten Besuchermassen standgehalten werden kann, ohne dass diese sich wegen der schmalen Gänge zerquetschen. Dazu wird das komplette Areal des Congress Centers Leipzig genutzt.

Weiterhin wird versucht, die Infrastruktur der Messe zu optimieren. Das bedeutet in dem Falle, dass eine neue Verbindungsröhre zwischen Halle 4 und 5 entstehen wird. Besucher und Aussteller werden die Änderungen dankbar annehmen.

Weitere Themen: GameCube

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz