Ubisoft - GC-Lineup und die Frage nach Far Cry 2

Leserbeitrag
19

(Max) Der französische Publisher Ubisoft veröffentlichte am heutigen Tag sein Line-Up für die diesjährige Games Convention. Neben potentiellen Hit-Titeln wie "Assassin’s Creed" und "Brothers in Arms: Hell’s Highway" finden sich auch zwei bisher nicht näher genannte Spiele darunter. Die Spekulationen haben bereits begonnen: Enthüllt Ubisoft etwa einen Nachfolger zum Südsee-Shooter "Far Cry"?

Ubisoft - GC-Lineup und die Frage nach Far Cry 2

Bei den zwei Neuankündigungen handelt es sich um ein Strategie – und ein Actionspiel. Das konnten unsere Kollegen von der Gamestar in Erfahrung bringen.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, welche Spiele der französische Publisher unter Verschluss hält. “Far Cry 2″ zum Beispiel stand schon in den inoffiziellen E3-Line-Up-Listen diverser gut unterrichteter Quellen, wurde jedoch auf der amerikanischen Messe nicht gezeigt. Vielleicht auf der Games Convention?

Doch bei aller Spekulation: Die nachfolgenden Spiele werdet Ihr auf der Games Convention in Leipzig definitiv zu Gesicht bekommen:

    - Assassin’s Creed
    - Splinter Cell: Conviction
    - Brothers in Arms: Hell’s Highway
    - Haze
    - Endwar
    - Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs
    - Rayman Raving Rabbids 2

Von den letzteren beiden Titeln weiß man, dass
sie auf der GC anspielbar sind.

UPDATE:

Die Frage nach “Far Cry 2″ hat sich soeben geklärt. Zum besagten Shooter wurde nämliche eine frische Teaser-Webseite eingerichtet. Folgt dazu dem RELATED LINK.

Weitere Themen: Far Cry 3, Far Cry, GameCube, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz