gamescom 2012: Dieses Jahr mit 275.000 Besuchern

Und da ist die gamescom 2012 auch schon wieder vorbei. Trotz der großen hitze am Wochenende haben sich wieder zahlreiche Gamer auf das Gelände der Koelnmesse gewagt und die vielen Titel angezockt.

gamescom 2012: Dieses Jahr mit 275.000 Besuchern

Mehr als 275.000 Besucher konnte die Koelnmesse dieses Jahr verzeichnen, davon 24.500 Fachbesucher (3500 mehr als im Vorjahr ) aus über 80 Ländern. Trotz des Fernbleibens von Größen wie Microsoft und Nintendo und der Limitierung der Samstag-Tickets verringerte sich die Zahl der “normalen” gamescom Besucher nur um 3100.

Über 600 Aussteller waren in Köln mit dabei und zeigten auf der um 15 Prozent größeren Ausstellungsfläche rund 330 Premieren. Auffallend war dieses Jahr vor allem die starke Präsenz von Social- und Mobile-Games, doch natürlich fehlten auch AAA-Titel wie Medal of Honor: Warfighter oder Call of Duty: Black Ops 2 nicht.

Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin Koelnmesse GmbH: “Wir haben die gamescom als internationale Business- und Neuheitenplattform ausgebaut und gleichzeitig die Aufenthaltsqualität für unsere Konsumenten und die Community deutlich steigern können. Das innovative Ticketingkonzept für einzelne Messetage und das Einlassmanagement haben reibungslos funktioniert und tragen entscheidend zur qualitativen Verbesserung der Veranstaltung bei.”

Die gamescom 2013 findet vom 21.08 bis 25.08.2013 statt.

Via: Joystiq

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Guild Wars 2, Beyond: Two Souls Demo, Call of Duty - Black Ops 2, Hitman: Absolution, Dishonored: Die Maske des Zorns, Pro Evolution Soccer 2013 , FIFA 13, Borderlands 2, Tearaway

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz