gamescom congress 2017: Wahlkampf-Arena mit prominenten Gästen

Alexander Gehlsdorf
1

Einen Monat vor der Bundestagswahl nutzen namhafte Politiker die Chance, in der Wahlkampf-Arena im Rahmen der gamescom 2017 unter dem Motto „Mehr als Spiele“ aktuelle Themen zu diskutieren.

78.449
gamescom 2017 – Trailer – The Heart of Gaming
Während sich unzählige Gamer vom 23. bis 26. August auf der gamescom 2017 austoben können, findet parallel der gamescom congress 2017 für Fachbesucher statt. Durchgeführt wird das Event von der Koelnmesse in Kooperation mit dem BIU, dem Verband der Computer- und Videospielbranche in Deutschland.

Neben zahlreichen Vorträgen wird der gamescom congress in diesem Jahr außerdem zum Austragungsort der Wahlkampf-Arena. Anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl werden zu diesem Event Dr. Peter Tauber (CDU), Hubertus Heil (SPD), Matthias Höhn (Die Linke), Dr. Michael Kellner (Bündnis 90/Die Grünen) und Nicola Beer (FDP) zu Gast sein um Stellung zu Games und aktuellen politischen Themen zu nehmen.

gamescom 2017: Diese Spiele findest du auf der Messe

Eine solche politische Spitzenrunde gab es noch nie auf der gamescom. Die Bereitschaft der Generalsekretäre und Bundesgeschäftsführer an der Wahlkampf-Arena teilzunehmen, unterstreicht die hohe Bedeutung von Computer- und Videospielen. Mit der Wahlkampf-Arena wollen wir, Koelnmesse und BIU, über die unterschiedlichen politischen Positionen bei der Bundestagswahl informieren und dafür werben, am 24. September wählen zu gehen,“ so Felix Falk, Geschäftsführer des BIU.

Angela Merkel eröffnet die gamescom 2017

Moderiert wird die Veranstaltung von den YouTubern Florian Mundt, alias LeFloid, Peter Smits von den PietSmiets und Colin Gäbel von Rocket Beans TV. Tickets für den Kongress sind inzwischen ausverkauft. Das Event wird live von Rocket Beans TV übertragen.

Neue Artikel von GIGA GAMES