Google I/O: Unter dem Motto Let’s play together?

von

Über den Tag hinweg las man auf vielen Blogs von einer Einladung zu einem Google I/O-Event mit der Überschrift “Let’s play together”. Dass Google an einem Gaming-Service arbeitet, darauf gibt es viele Hinweise. Aber was hat es mit dem Bild auf sich?

Google wird in Zukunft versuchen, das Spielerlebnis auf Android zu verbessern. Hinweise darauf geben beispielsweise Codefragmente von Apps der Google Gasses. Dort lassen sich Details zu Echtzeit- und rundenbasierten Multiplayerspielen, Chats, Spielelobbies und Leaderbords finden. Außerdem hat Google gerade mit Noah Falstein einen erfahrenen Mann zum Chief Game Designer gemacht und mit Ingress gibt es bereits ein Multiplayer-Spiel aus eigenem Hause.

Details zu den Plänen des Internetgiganten werden wir wohl erst am 15. Mai, wenn die Google I/O startet, erfahren. Wirft man jetzt aber schon einmal einen Blick auf das Programm, so fällt auf, dass im Android-Bereich die bestimmenden Themen des ersten Tages Spiele unter Android sind. Google hat definitiv etwas vorbereitet, auf das wir gespannt sein können.

Eine Session beispielsweise wird so angekündigt:

Hey, mobile game developers! Wondering what Google’s been working on to make life better for you? Drop by the New Developments in Mobile Gaming talk and hear about the latest features we’ve been building to give your mobile games a little extra moxie.

Die dubiose Einladung

Da tauchte heute morgen plötzlich diese Einladung auf Ausdroid.net auf. Ein anonymer Tippgeber hat das Bild geschickt, das irgendwie komisch wirkt. Zum einen fällt auf, dass es einfach unscharf ist. Warum ist die Auflösung des Bildes so gering und vor allem, warum sind die Andys in Form von Controllern so undeutlich?

Am 15.Mai zu dieser Zeit findet die Keynote der Google I/O, also die Eröffnungsveranstaltung, statt. Sollte dies die offizielle Einladung dazu sein und das Event unter dem Motto “Let’s play together” stehen, dann dürfen wir uns wohl wirklich auf große Neuerungen im Bereich Android-Gaming freuen. Zu den Themen, die an diesem Tag bei den Sessions anstehen, dürfte die Einladung allemal passen.

Fragen über Fragen. In dem Fall, dass die Einladung offiziell ist, sollte sie früher oder später in den Mailboxen der I/O-Teilnehmer landen. Da Jens live für uns in San Francisco sein wird, können wir Euch glücklicherweise davon berichten.

Quelle: Ausdroid

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz