Google I/O 2016

Googles jährliche Entwicklerkonferenz Google I/O 2016 findet vom 18. bis zum 20. Mai statt. Google stellt auf ihr neue Technik und Dienste vor, an denen entwickelt und geforscht wird. Wichtige Entwicklungsbereiche sind der mobile Bereich mit Android M und der Nachfolger Android N.

Was ist Google I/O?

Google I/O wird die Entwicklerkonferenz des Weltkonzerns Google genannt, die mit Ausnahme dieses Jahres im Moscone Center in San Francisco, Kalifornien stattfindet. Das I/O steht für Input / Output. Es geht also im übertragenen Sinne darum, sich untereinander über neue Technologien, aktuelle Themen und Trends auszutauschen, an denen geforscht wird.

Eigentlich ist die Konferenz an Entwickler gerichtet. Aber auch bei Anwendern wird sie stetig beliebter. Die Google I/O Keynote aus dem letzten Jahr, könnt ihr euch in folgendem Video anschauen.

Video | Google I/O 2015 – Keynote

Wann ist die Google I/O 2016?

Google CEO Sundar Pichai hat über Twitter bekannt gegeben, dass die Google I/O 2016 vom 18. bis 20. Mai stattfinden wird – und zwar ausnahmsweise im Googleplex (Mountan View), also dem Unternehmenssitz von Google. Laut Sundar Pichai ist der Grund dafür das 10. Jubiläum der Entwicklerzusammenkünfte.

Google I/O 2016: Die Themen

Derzeit gibt es noch keine offiziellen Informationen über die Technik, die Google vorstellen wird. Allerdings werden folgende Themen erwartet:

Google I/O 2016 im Stream anschauen

Wer nicht persönlich vor Ort ist, kann sich die Google I/O auch wie gewohnt per Livestream anschauen. Weitere Informationen werden in den nächsten Wochen über die Gruppe Google Developers erwartet, so Sundar Pichai über Google Plus.

Quiz wird geladen
Welcher Android-Typ bist du? (Quiz)
Wer ist Andy Rubin?

Ihr wollt wissen, wie viel Android tatsächlich in euch steckt? Dann habt ihr hier dazu die Gelegenheit. In unserem Quiz könnt ihr beweisen, welcher Android-Typ ihr seid oder ob euch das mobile OS eigentlich egal ist.

Hat dir "Google I/O 2016" von Robert Schanze gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

von

Weitere Themen: Google

Videos & Produktbilder

  1. YouTube Messenger: Chat-Funktion der Video-App in Deutschland

    Thomas Kolkmann
    YouTube Messenger: Chat-Funktion der Video-App in Deutschland

    Die Chat-Funktion der YouTube-App wurde zuvor bereits in anderen Ländern getestet, nun ist der YouTube-Messenger-Dienst auch in Deutschland angekommen. Mit der aktuellen Version der YouTube-App fügt sich der Geteilt-Button in die Menüleiste ein und lässt euch...

  2. Google I/O 2016: Livestream jetzt bei uns anschauen

    Philipp Gombert
    Google I/O 2016: Livestream jetzt bei uns anschauen

    Heute startet die Google I/O 2016 mitsamt Keynote um 19:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Das Event zum Auftakt der Entwicklerkonferenz dient dabei als Bühne für Ankündigungen rund um Android — doch auch neue Hardware könnte in diesem Jahr vorgestellt werden...

  3. Google I/O 2016 für den 18. bis 20. Mai an neuem Standort angekündigt

    Peter Hryciuk
    Google I/O 2016 für den 18. bis 20. Mai an neuem Standort angekündigt

    Google CEO Sundar Pichai hat vor wenigen Minuten die Google I/O 2016 für den 18. bis 20. Mai 2016 angekündigt und dabei schon für die erste Überraschung gesorgt. Die Entwicklerkonferenz findet nämlich nach 10 Jahren wieder im Shoreline Amphitheatre in Mountain...