IFA 2011: Samsung Galaxy S II LTE bei Vodafone

Amir Tamannai

In der IFA Messe-Halle von Vodafone gab es einige Exklusiv-Geräte zu sehen, so auch das Galaxy S II LTE: Eine aufgebohrte Variante des beliebten Super-Smartphones von Samsung, dass neben der 4G-Konnektivität auch mit einem größeren Display, einem stärkeren Akku und — das vergesse ich im Hands On-Video zu erwähnen — einem mit 1,5 GHz getakteten Dual Core-Prozessor überzeugen will. Wir haben uns das Galaxy S II “anderthalb” angeschaut.

IFA 2011: Samsung Galaxy S II LTE bei Vodafone

Riesiges 4,5 Zoll-Display, starker 1850 mAh -Akku und schneller 1,5 GHz-Prozessor machen das Galaxy S II LTE beinahe zu einem Super,Super-Smartphone — ob nun 4,5 Zoll aber nicht vielleicht doch ein wenig zu groß für ein Mobiltelefon sind, liegt wohl im Auge des Betrachters. Ich persönlich mag ja große Displays, wer aber auf der Suche nach einem kompakten Telefonie-Begleiter ist, wird sich bestimmt woanders umschauen.

Die 4G-Konnektivität des Galaxy S II LTE konnten wir in der Vodafone-Halle übrigens auch ausprobieren und waren recht angetan von den Werten, die der Speedtest auf dem Gerät lieferte.

Übrigens: Wer genau hinschaut, sieht links von mir auch noch das weiße Galaxy S II, das wir Euch ja schon gestern im Interview mit Samsung präsentiert hatten, in Aktion.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz