IFA-Neuheiten im Handel: Galaxy Note 3, Xperia Z1, LG G2, Sony Smart-shot vorbestellbar

Wer unsere IFA-Berichterstattung verfolgt, ist möglicherweise in Kauflaune – und wer könnte es ihm oder ihr verdenken? Denn die vorgestellten Geräte haben es in sich und geben die Marschrichtung im Sektor der mobilen Hardware für die nächsten Monate vor. Wer sich eines der ersten Exemplare von Samsung Galaxy Note 3, Sony Xperia Z1, LG G2 oder Sony Smart-shot sichern möchte, kann jetzt bereits vorbestellen.

IFA-Neuheiten im Handel: Galaxy Note 3, Xperia Z1, LG G2, Sony Smart-shot vorbestellbar

Manch ein Technik-Freak bestellt sein Gadget der Begierde gerne vor. So kann er sicher sein, dass er zu den ersten gehört, die das entsprechende Gerät besitzen und eventuelle Lieferengpässe mit der höchstmöglichen Wahrscheinlichkeit umgehen. Und auch einige der Top-Geräte, die die IFA 2013 hervorgebracht hat, kann man sich jetzt schon sichern.

Samsung Galaxy Note 3

Muss man über Samsungs neues Top-Phablet noch viele Worte verlieren? Mit seinem Full HD-Display bei 5,7 Zoll Diagonale, dem Snapdragon 800-Soc nebst 3 GB RAM, 32/64 GB Speicher, der per micro SD-Karte erweitert werden kann, S Pen-Stylus, einem wechselbaren 3100 mAh fassenden Akku und seinem Kunstleder-Akkudeckel wird das Galaxy Note 3 garantiert viele Fans finden. Hier unser Hands-On zum Galaxy Note 3:

Das Galaxy Note 3 ist jetzt bei Amazon, notebooksbilliger und Cyberport vorbestellbar.



| |

Sony Xperia Z1

Der wasserdichte Fünfzoller mit Full HD-Auflösung ist mit 170 Gramm kein Leichtgewicht, aber dank Snapdragon 800 und 2 GB RAM ganz sicher ein Leistungsmonster. Auch die 20,7 MP-Kamera mit G Lens, Exmor RS-Sensor und optischem Bildstabilisator klingt vielversprechend. Hier unser Hands-On-Video:

Das Sony Xperia Z1 kann jetzt bei Amazon für 649 Euro vorbestellt werden.

LG G2

Das 5,2 Zoll-Smartphone LG G2 ist auch mit einem Snapdragon 800 ausgestattet und konnte uns auf Anhieb mit seinem tollen Display und den innovativen Buttons auf der Rückseite für sich einnehmen. Von den bereits vorbestellbaren Snapdragon 800-Geräten ist das G2 mit einem Startpreis von unter 500 Euro zudem das preiswerteste. Hier noch einmal unser Hands-On vom LG G2:

Das LG G2 ist in der 16 GB-Variante für 499 Euro bei Amazon vorbestellbar.

Nachtrag: Hier kann man unseren LG G2-Test lesen.

Sony Smart-shot QX10 und QX100

Die Smart-shot-Wechselobjektive von Sony sind eine gute Lösung für jeden, dem normale Smartphone-Kameras qualitativ nicht ausreichen, dem aber digitale Kompaktkameras immer noch zu unhandlich sind – einfach Linse auf das Smartphone aufstecken und losknipsen. Man kann die Smart-shots aber auch ohne Smartphone verwenden. Hier unser Hands-On:

Die Smart-shots sind jetzt bei Amazon zum Preis von 199 Euro (QX10) und 449 Euro (QX100) verfügbar.


Greift ihr bei einem der Geräte zu? Sagt es uns – in den Kommentaren.

Die neuesten Infos und jede Menge frische Videos aus Berlin findet ihr auf unserer Sonderseite zur IFA 2013.

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine News zur IFA verpassen? Einfach androidnext auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen und auf YouTube abonnieren.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: LG G2, HTC Desire 820, LG G Watch R, LG G3 Stylus, LG

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz