iPad: Xvid-Videos mit CineXPlayer-App abspielen

Thomas Konrad
8

Wer auf seinem iPad Videos im populären Xvid-Format abspielen will, kann im App Store die kostenlose CineXPlayer-App laden. Allerdings sollte man besser schnell sein, bevor Apple die Applikation womöglich entfernt. Schließlich umgeht sie Apples geliebte MPEG-4- und H.264-Standards.

Über die File-Sharing Funktion in iTunes lassen sich die Xvid-Dateien auf das iPad übertragen. Macworld nennt einen weiteren Vorteil der Applikation: Um Filme abzuspielen, braucht man keine Internetverbindung. Alternativen wie Air Video setzen diese voraus, streamen Videos auf das Gerät. Noch spielt die CineXPlayer-App* nicht alle Videos ab, unterstützt weder MKV-Container noch AC3-Ton. Lassen sich eigene Videos nicht abspielen, informiert man den Entwickler über die integrierte Mail-Funktion. Zukünftig wolle man die Unterstützung für Video-Container erweitern.

Weitere Themen: iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz