Macworld 2011: iPhone, iPod touch und iPad

Thomas J. Weiss
3

IDG lässt sich von Apples Abwesenheit bei der Macworld Expo nicht herunterkriegen und nimmt nun bereits Registrierungen für das nächste Jahr an: Stattfinden soll die Messe vom 25. bis zum 29. Januar 2011, wieder im Moscone Center in San Francisco. Noch stärker im Fokus stehen könnten Apples tragbare Touch-Geräte, das iPhone der iPod touch und bis dahin auch das iPad.

Die offiziellen Zahlen für das Jahr 2010 liegen bei 20.000 Besuchern. Macworld-Veranstalter IDG, von dem diese Zahlen stammen, spricht von einem Erfolg. Insbesondere das Messepavillion, auf dem Entwickler Apps vorgestellt haben, sei nicht nur ausverkauft, sondern auch stets gut gefüllt gewesen. Im nächsten Jahr soll die Fläche für App-Entwickler deshalb doppelt so groß sein.

Große Hersteller, die ihr Kommen für das Jahr 2011 bereits zugesagt haben, kann der Veranstalter bislang allerdings noch keine vermelden.

Die Registrierung ist für Aussteller ab dem 22. Februar 2010 möglich, allerdings erst einmal nur bis zum 8. März.

Weitere Themen: iPod touch 2014, iPod, iPhone, iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz