Benchmark-Test: OMAP 4 vor Tegra 2 und Exynos [MWC 2011]

Daniel Kuhn
2

Die Kollegen von AnandTech haben auf dem MWC die neuen Smartphones genauer unter die Lupe genommen und durften sogar Benchmarks mit ihnen durchführen. Das Ergebnis ist ein Vergleich aller neuen und aktuellen Smartphone-Prozessoren und deren Grafikleistung. Das LG Optimus 3D mit dem OMAP 4 Chipsatz geht dabei als Sieger hervor und nebenbei wurde auch noch Samsungs Geheimnis um den Galaxy S II Prozessor gelüftet.

Benchmark-Test: OMAP 4 vor Tegra 2 und Exynos [MWC 2011]

Samsung hat sich wirklich Mühe gegeben, den im Galaxy S II verbauten Prozessor geheim zu halten. Ein Dual-Core-Prozessor wurde ziemlich schnell zugegeben, später wurde dann noch eingeräumt, dass es sich um eine Eigentwicklung handelt — nur den Namen wollte Samsung partout nicht verraten, wie auch im Hands-On Video von Frank zu sehen ist. Im Benchmarktest wurde jetzt, wie schon vermutet, der Name Exynos bestätigt. Bleibt nur noch die Frage, warum Samsung so ein Geheimnis um den Namen macht.

Im direkten Vergleich mit OMAP 4 und Tegra 2 schneidet die Grafikleistung des Exynos allerdings etwas schlechter ab. Der OMAP 4 profitiert allem Anschein nach doch stärker als erwartet vom verbauten Dual-Channel-RAM-Controller. Wie sehr diese marginalen Unterschiede letztendlich jedoch wirklich wahrzunehmen sein werden, bleibt abzuwarten. Wer auf weitere Diagramme scharf ist, wird bei AnandTech fündig.

anandtech.com

Anzeige
Alte Handys, Tablets & Mehr verkaufen. Jetzt zur MWC die Hammerpreise von FLIP4NEW sichern! Gebrauchtes zu Bargeld machen. FLIP4NEW kauft Ihnen fast alles ab! Von Handys und Notebooks über Digicams bis hin zu allen Android-Geräten.

Weitere Themen: Benchmark

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz